Benötigen Sie Hilfe?

Gutes Fleisch

Genuss aus artgerechter Haltung

Trusted Shops zertifizierter Shop
  • Gratisversand ab 150€ Warenkorb
  • Gratis Selbstabholung (Düsseldorf/Heinsberg)
  • Unser Fleisch: 100% rückverfolgbar
  • Individuelle Beratung
  • Livar Schweinenacken
  • Wo liegt der Schweinenacken?
Livar Schweinenacken
Wo liegt der Schweinenacken?

LiVar Schweinenacken

ohne Knochen

14 Kundenmeinungen
  • Äußerst vielseitiger Cut
  • Intensiver, natürlicher Geschmack
  • Wunderbar saftig
75,23 €
(25,50 € / 1 Kg)
Inkl. 7% MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar.
ca. 2,6 - 3,3 kg
Versand noch heute bei Bestellung von Mo. - Do. bis 14.00 Uhr
perfekt gereift eingefroren
grammgenau verwogen

LiVar Schweinenacken

Der Schweinenacken ist ein sehr vielseitiger Cut, aus dem vor allem Koteletts geschnitten werden. Ob auf dem Grill oder im Topf – bei der Zubereitung vom Schweinenacken sind dem Genuss keine Grenzen gesetzt. Dabei ist der Nacken vom LiVar Klosterschwein kräftig marmoriert und sehr saftig.

Der Schweinenacken ist ein sehr vielseitiger Cut, aus dem vor allem Koteletts geschnitten werden. Ob auf dem Grill oder im Topf – bei der Zubereitung vom Schweinenacken sind dem Genuss keine Grenzen gesetzt. Dabei ist das Nackenstück vom LiVar Klosterschwein kräftig marmoriert und sehr saftig.

Der LiVar Schweinenacken wird vom Knochen ausgelöst geliefert. Er hat eine kräftige Marmorierung und ist besonders saftig. Gefüttert werden die LiVar Klosterschweine von Züchter Fans de Rond ausschließlich mit Getreide aus der Region Limburg. Bei der Farbe des Fleisches fällt auf, dass es etwas dunkler als gewöhnliches Schweinefleisch ist. Zudem ist es schön fest und hat einen intensiven Schweinefleischgeschmack. Die tolle Marmorierung hat der Schweinenacken vom LiVar Schwein dem hohen intramuskulären Fettgehalt zu verdanken. Sie sorgt dafür, dass der Schweinenacken auch nach dem Braten zart und saftig ist.

Was die Schweinnacken-Zubereitung angeht, hat man unzählige Möglichkeiten. Ob mit Kräuterkruste, glasiert oder mit einer schönen Marinade, ob mit Wirsing, Erbsen und Möhren oder mit Nudeln als Beilage – hier entscheidet der Geschmack! Grillen, Kurzbraten, Schmoren, Smoken, Steaks schneiden oder Sous-Vide Garen – kaum ein anderer Cut ist in der Zubereitung so vielfältig wie der Schweinenacken. Aus dem Schweinenacken mit Knochen werden hauptsächlich Koteletts geschnitten. Gepökelt und geräuchert kennt man den Schweinenacken unter dem Namen „Kassler“.

Artikel-Nr 6664
Züchter Frans de Rond
Ursprung Niederlande
Region Limburg
Rasse LiVar Klosterschwein
Fütterung Getreide aus heimischem Anbau, rein vegetarische Fütterung
Reifung 1 Tag luftgereift
Schnitt Nacken
Struktur ohne Knochen
Haltbarkeit siehe Etikett
Verpackung Vakuum
Zubereitung Grillen, Kurzbraten, Niedertemperatur, Schmoren, Smoken, Sous Vide

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Bewertung Bewertung von Gerhard
als Pulledpork gesmokert, Top
(Veröffentlicht am 27.05.2019)
Bewertung Bewertung von Zdenko
Tolles Schweinefleisch, sehr schmackhaft. Perfekt für den Grill, wird nun auf dem neuen Beefer getestet!
(Veröffentlicht am 27.05.2019)
Bewertung Bewertung von Hans Josef
Optimales Fleisch, damit war ich der Star am 1. Weihnachtstag!
(Veröffentlicht am 27.05.2019)
Bewertung Bewertung von Robert
Das Schwein schmeckt einfach besser als das vom Schlachter aus dem Dorf.
(Veröffentlicht am 27.05.2019)
Bewertung Bewertung von Christian
Hervorragend!
(Veröffentlicht am 27.05.2019)
Weitere anzeigen...

Frans de Rond

Dank verschiedener Rassen Schweinchenrosa oder Kunterbunt, sind die Limburger Klosterschweine äußerst genügsam in der Ernährung und widerstandsfähig gegen Krankheiten und Witterungseinflüsse. Ihren Beinamen "Klosterschwein" tragen die LiVar Schweine, weil Ihre Zucht in der Abtei Lilbosch in der niederländischen Region Limburg begann. Mit zehn bis elf Monaten werden die Schweine mit einem Durchschnittsgewicht von 120 Kilogramm geschlachtet. Durch die Eigenschaft der LiVar-Klosterschweine, Fett intramuskulär einzulagern entsteht ein einzigartiges Stück Schweinefleisch. Dies bleibt nach dem Braten in der Pfanne zart und saftig.

Mehr erfahren

LiVar

Auf der Suche nach einer authentischen Umgebung, wo die LiVar-Schweine artgerecht aufwachsen, entschied sich Züchter Frans de Rond zu Beginn für die niederländische Region Limburg. Dank verschiedener Rassen sind die Limburger Klosterschweine ebenfalls äußerst anspruchslos in der Ernährung und widerstandsfähig gegen Krankheiten jeder Art.
Mit 10 bis 11 Monaten werden die Schweine mit einem Durchschnittsgewicht von 120 kg geschlachtet. Durch die Eigenschaft der LiVar-Schweine, Fett intramuskulär einzulagern in Kombination mit einer reinen Getreidefütterung, entsteht ein einzigartiges Stück Schweinefleisch. Außerdem ist das Fleisch der Limburger Schweine gut durchwachsen und hat einen starken und natürlichen Geschmack.

Mehr erfahren

Benötigen Sie Hilfe?

OTTO Gourmet Service

Unsere Hotline

+49 2452 97 62 60

Oder schreiben Sie uns

info@otto-gourmet.de

Versand

Unsere Lieferung erfolgt in der Regel innerhalb von 24 Stunden. Unsere möglichen Liefertage sind dienstags bis freitags. Mögliche Liefergebiete außerhalb Deutschlands finden Sie unter Versand und Lieferung.

Samstagszustellung ist gegen einen Aufschlag ebenfalls möglich.

Zahlarten

Wir akzeptieren die folgenden Zahlarten

Kreditkarten
Mastercard, American Express, VISA
Bankeinzug
Einzug von deutschen Konten
Nachnahme
Barzahlung bei Lieferung (zzgl. 7,90 € Gebühren in D)
NEU: Kauf auf Rechnung

Dazu passt

Das könnte Sie auch interessieren