OTTO GOURMET

Über uns
OTTO GOURMET

Seit 2005 sind wir weltweit auf der Suche nach außergewöhnlichen Fleischqualitäten und -spezialitäten. Wir beliefern sowohl die Sterne- und Spitzengastronomie als auch den privaten Feinschmecker mit ausgewählten Produkten - frisch oder fresh frozen. Mittlerweile liegt unser Fokus nicht mehr nur auf GUTES FLEISCH, sondern auch auf viele andere Genussprodukte, die unser Sortiment ergänzen, wie Fisch und Seafood oder die richtige Hardware. Dabei liegt unser Schwerpunkt immer auf einer fairen Partnerschaft - egal, ob mit unseren Lieferanten, Züchtern oder Kunden. Nachhaltiges Wirtschaften, eine traditionelle Haltung und verantwortungsvolle Nutzung natürlicher Ressourcen sowie eine lückenlose Rückverfolgbarkeit unserer Produkte treiben uns dabei jeden Tag aufs Neue an.


Die obligatorische Start-up Story

Stephan Otto arbeitete damals als Unternehmensberater in den USA. Während eines Grillabends bei Geschäftsfreunden probierte er erstmals ein Wagyu-Steak, das er zuvor über das Internet bestellt hat – und war schlicht und ergreifend begeistert. Die Zartheit und der besondere Geschmack des Fleischstückes haben ihn dazu bewogen, umgehend seinen Bruder Wolfgang in Deutschland anzurufen. Er erzählte ihm von dem soeben Erlebten und seiner Vision, dieses besondere Fleisch nach Deutschland zu exportieren. Wolfgang Otto, zu diesem Zeitpunkt verantwortlich für das Handelsmarketing eines Food-Unternehmens, sagte sofort zu. Zusammen mit dem dritten Bruder im Bunde Michael, einem diplomierten Luft- und Raumfahrtingenieur, starteten sie ihr kleines Unternehmen aus der obligatorischen Garage, die allerdings im rheinländischen Heinsberg lag und nicht im sonnigen Kalifornien. Dies tat dem Erfolg der drei Brüder jedoch keinen Abbruch. Ganz im Gegenteil: Was als nebenberufliches Projekt aus der Leidenschaft für gutes Fleisch heraus entstand, hat sich seitdem zu einem der renommiertesten Unternehmen für das sensible Lebensmittel entwickelt.

mehr lesen

Unser Anspruch: Mit gutem Gewissen genießen. Garantiert.

Mit genetisch gut veranlagten Rassen lässt sich effektiv arbeiten. Mehr noch: Das, was die Rasse ausmacht, ist die Basis für optimale Fleischprodukte. Ein Züchter, der sein Handwerk versteht, also seinen Tieren und somit deren Fleisch genügend Zeit gibt, sich zu entwickeln, um sie im dementsprechend besten Alter zu schlachten, ist Gold wert! Das Ergebnis ist somit (fast) unbezahlbar: Perfekt gereiftes Fleisch für den perfekten Genuss.

Qualitätskriterien
    weitere Infos zur OTTO GOURMET Philosophie

    Bestreben

    OTTO GOURMET – drei Brüder, ein Ziel und nur das Beste. So wurde die Idee geboren, Weltklasseprodukte nach Deutschland zu bringen und Feinschmeckern zugänglich zu machen.


    Glaubwürdigkeit

    OTTO GOURMET definiert sich über Werte wie Offenheit, Verantwortung und Leidenschaft. Darauf beruht unser ganzes Handeln. Die gezielte Auswahl von Züchtern und Ihren Produkten unterstützen nachhaltiges Wirtschaften, eine traditionelle, artgerechte Haltung und verantwortungsvolle Nutzung natürlicher Ressourcen wie Schonung des Weidelandes. Die lückenlose Rückverfolgbarkeit unserer Produkte steht dabei immer im Fokus. Die schiere Leidenschaft für Fleisch und Genuss im Konkreten treibt uns jeden Tag auf’s Neue an, um unseren Kunden durchgängig die höchstmögliche Qualität für einen gleichbleibend guten Geschmack zu bieten und zu halten.


    Berührungspunkte

    Unsere Partnerschaft mit den weltweit besten Züchtern und Produktlieferanten ihrer Art bildet die Vertrauensbasis für Europas Spitzengastronomie in uns.


    Individualität

    Für jeden Kunden das persönlich passende Produkt: erstklassige Qualität und eine individuelle Kundenbetreuung – wir für Sie. 100%tige Zufriedenheit – Sie für uns. Nicht weniger.


    Exklusivität

    Die begehrtesten, saftigsten, schmackhaftesten und zartesten Fleischprodukte der Sternegastronomie waren für Privatkunden bisher kaum oder gar nicht erhältlich. Mit OTTO GOURMET haben nun auch Sie die Möglichkeit, in den Genuss dieser edlen Fleischstücke zu kommen.


    Traditionelles

    In Deutschland geboren, nach Amerika ausgewandert und erst vor einigen Jahren in Irland wiederentdeckt, haben wir eine traditionelle, aber schon fast vergessene Prozedur in Sachen Fleischreife wieder zurück nach Deutschland gebracht und populär gemacht: das Dry-Aging. Die Reifung am Knochen macht das Fleisch äußerst zart und geschmacklich noch intensiver.


    Wertschätzung

    Aus Respekt vor der Natur und der Kreatur nehmen wir unseren Züchtern ganze Tiere ab, statt nur die „Edelstücke“ wie Roastbeef, Entrcôte und Filet. Indem wir das ganze Tier verwerten, bekommen wir ganz unterschiedliche Fleischschnitte. In Deutschland eher nur zum Kochen genutzt, können beispielsweise Special Cuts vom US-Fleisch wegen ihrer hohen Qualität auch kurz gebraten, gegrillt oder gesmokt werden.


Was für uns artgerechte Tierhaltung bedeutet

Das sagt Stephan Otto, Gründer und Geschäftsführer von OTTO GOURMET, zum Thema artgerechte Tierhaltung:
"Wir von OTTO GOURMET werben mit der Botschaft, dass das Fleisch, welches wir vermarkten, aus artgerechter Tierhaltung kommt. Artgerechte Tierhaltung definieren wir dabei so: Schweine können wühlen, Hühner können scharren, Enten können schwimmen, Lämmer und Rinder können laufen. Alle Tiere haben ausreichend Platz. Die Tiere haben entweder nie einen Stall gesehen, oder kommen aus einer offenen Stallhaltung, in der sie freien Zugang zu einem großzügigen Außenbereich haben. Die Fütterung ist artgerecht."
"Für uns ist wichtig, dass die Schlachtung in einer Umgebung stattfindet, in der Respekt vor dem Tier gezeigt wird. Vom Prinzip her werden alle Tiere regional mit sehr kurzen Anfahrtswegen geschlachtet. Wir wollen beste Qualität einkaufen. Um dieses Ziel zu erreichen, diskutieren wir mit unseren Produzenten nicht um den Preis."


EAT DIFFERENT
mehr lesen
loader
Laden...