Benötigen Sie Hilfe?

Gutes Fleisch

Genuss aus artgerechter Haltung

  • Gratisversand ab 150€ Warenkorb
  • Gratis Selbstabholung (Düsseldorf/Heinsberg)
  • 100% Rückverfolgbarkeit
  • Individuelle Beratung

US Beef Porterhouse Steak

Filet > 3,2 cm

Für den puren Genuss zu zweit – das US Black Angus Porterhouse Steak. Helle Fettäderchen durchziehen das wunderbar rote Fleisch des Porterhouse Steaks in immer feineren Verästelungen. Der hohe Maisanteil im Futter unserer Black Angus Rinder gibt dem Porterhousesteak einen kernig- kräftigen Geschmack.

Wo liegt das Porterhouse Steak?
  • Wo liegt das Porterhouse Steak?
schockgefrosteter Artikel
grammgenau für Sie verwogen
68,00 €
(85,00 € / 1 Kg)
Inkl. 7% MwSt.
zzgl. Versandkosten
schockgefrosteter Artikel

ca. 800 g

grammgenau für Sie verwogen
Auf Lager: 0
Wegen hoher Nachfrage derzeit vergriffen.

Details

Exakt dieses Porterhouse Steak zierte den Titel unseres ersten großen Produktkatalogs weil wir fanden, dass es einfach DAS perfektes Steak symbolisiert. Wir erhalten unsere Black Angus Beef Produkte von regionalen, familiengeführten Zucht- und Schlachtbetrieben aus Midwest/USA. Diese Unternehmen setzen höchste Maßstäbe an Zucht und Fütterung, was sich in regelmäßigen Zertifizierungen bestätigt.

US Black Angus Beef – super saftig und geschmacksvoll durch spezielle Maisfütterung

Die Geschichte der US Black Angus Rinder begann vor mehr als 100 Jahren, als Rinderzüchter aus dem „Cattle Country“ quasi per Zufall begannen, ihren Rindern den überschüssigen Mais zu verfüttern. Heute erhalten die US Black Angus Rinder eine 100 Prozent pflanzliche Fütterung, der in den letzten Monaten täglich etwas Mais zugeführt wird. Ein gelungener Kompromiss der Züchter, um ein verantwortungsvolles Genussprodukt herzustellen.

Um zur Rasse der Angus zu zählen, muss ein Rind mehr als nur Schwarz sein. Ein Black Angus muss zu 51% Angus- Genetik besitzen. Das heißt: der Vater muss registrierter Angus Bulle sein und das Muttertier zumindest eine Angus- Kreuzung sein.

Porterhouse Steak bestellen & zu zweit Genießen

Das Porterhouse Steak wird aus dem flachen Roastbeef geschnitten. Ähnlich wie beim T-Bone Steak hat das Porterhouse Steak den charakteristischen T-Knochen. Ein Porterhouse Steak ist ein echter Pfundskerl: es wiegt fast ein Kilo und reicht locker für den Genuss zu weit. Der T- Knochen teilt das Steak in zwei Bereiche: Roastbeef und Filet.

Wie bereitet man das Porterhouse Steak richtig zu?

Wie alle Steaks sollten Sie auch das Porterhouse Beef kurzbraten. Schneiden Sie vorher den Fettrand des Roastbeefs ein, damit sich dieser bei der Zubereitung nicht wellt. Aufgrund des stolzen Gewichts von einem Kilo, sollte das Porterhouse Steak nach dem scharfen Anbraten immer noch indirekt vor- und nachgaren. Genießen Sie das Porterhousesteak ohne viel Schnick- Schnack mit einer Prise gutem Salz.

Produktvideo

Zusatzinformation

Artikel-Nr 1334
Züchter Familiengeführte Zuchtbetriebe USA
Herkunft USA
Region Midwest
Rasse Certified Black Angus
Fütterung mind. 120 Tage Feedlot: Weidegras, Mais, Alfalfa, Heu, Maische, Mineralien
Reifung wet-aged
Schnitt Rücken
Struktur mit Knochen
Haltbarkeit siehe Etikett
Verpackung Vakuum
Zubereitung Grillen, Kurzbraten, Niedertemperatur

Versand

Unsere Lieferung erfolgt in der Regel innerhalb von 24 Stunden. Vor jeder Auslieferung kontaktieren wir Sie persönlich um den Wunschliefertermin abzusprechen. Unsere möglichen Liefertage sind dienstags bis freitags. Mögliche Liefergebiete außerhalb Deutschlands finden Sie unter Versand und Lieferung.

Samstagszustellung ist gegen einen Aufschlag ebenfalls möglich.

Zahlarten

Wir akzeptieren die folgenden Zahlarten

Kreditkarten
Mastercard, American Express, VISA
Bankeinzug
Einzug von deutschen Konten
Nachnahme
Barzahlung bei Lieferung (zzgl. 7,90 € Gebühren in D)

Wünschen Sie eine Beratung?

Otto Gourmet Service
Unsere Hotline
09:00 - 18:00 Uhr Montag - Freitag+49 (2452) 97 62 60
Oder schreiben Sie uns
info@otto-gourmet.de

eKomi Produkt-Feedback

Die aktuellsten Bewertungen unserer Kunden:

Dazu passt

Das könnte Sie auch interessieren