Kapaun Label Rouge Le Prince de Dombes von Miéral

Chapon ganz, teilweise ausgenommen (effilé)

2 Kundenbewertungen
  • Für einen köstlichen Weihnachtsbraten
  • Herrlich marmoriertes, saftiges Fleisch
  • Unschlagbare Miéral Qualität

ca. 3,5 - 4,0 kg

Derzeit nicht verfügbar

frisch frisch
grammgenau verwogen grammgenau verwogen
Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto

Kapaun - ein köstlicher Weihnachtsbraten

Label Rouge Le Prince de Dombes bezeichnet hochwertiges Geflügel aus der Dombes-Region. Das Label Rouge Gütesiegel erhalten nur Produkte, die den hohen qualitativen Anforderungen und strengen Kontrollen des französischen Landwirtschaftsministeriums entsprechen. Jean Claude Miéral vertreibt auch dieses Geflügel und erhebt dabei einen ähnlich hohen Anspruch wie bei seinen Excellence- und AOP-Tieren.

Ein Kapaun, französisch Chapon, ist ein Hahn, der im Alter von 10 Wochen operativ kastriert wird. Er ist DER klassische, französische Weihnachtsbraten schlechthin und wird genau auf dieses Datum hin gezüchtet.

Als teilweise ausgenommen wird entdarmtes Geflügel bezeichnet. Dieser wird nach der Schlachtung manuell entfernt, so dass dem Tier keine Schnitte zugefügt werden. Damit wird das Ausbreiten von Bakterien aus dem Darm verhindert. Alle anderen Organe sind noch vollständig, ebenso Kopf und Füße. So ist das Geflügel länger haltbar, vor allem lassen sich Rückschlüsse auf die Haltung ziehen.

SKU 5103
Verzehrhinweis Vor dem Verzehr durcherhitzen
Region Dombes
Ursprung Frankreich
Reifung 25 Wochen Dry-Aged
Teilstück ganzes Tier mit Innereien ohne Darm
Verantwortlicher Unternehmer Gebrüder Otto Gourmet GmbH, Boos-Fremery-Str. 62, Bizzpark Oberbruch, 52525 Heinsberg, Deutschland
Handelsklasse HKLA
Zutaten Vor dem Verzehr vollständig durcherhitzen!

Keine Rezepte vorhanden

  • Kapaun - ein köstlicher Weihnachtsbraten

    Label Rouge Le Prince de Dombes bezeichnet hochwertiges Geflügel aus der Dombes-Region. Das Label Rouge Gütesiegel erhalten nur Produkte, die den hohen qualitativen Anforderungen und strengen Kontrollen des französischen Landwirtschaftsministeriums entsprechen. Jean Claude Miéral vertreibt auch dieses Geflügel und erhebt dabei einen ähnlich hohen Anspruch wie bei seinen Excellence- und AOP-Tieren.

    Ein Kapaun, französisch Chapon, ist ein Hahn, der im Alter von 10 Wochen operativ kastriert wird. Er ist DER klassische, französische Weihnachtsbraten schlechthin und wird genau auf dieses Datum hin gezüchtet.

    Als teilweise ausgenommen wird entdarmtes Geflügel bezeichnet. Dieser wird nach der Schlachtung manuell entfernt, so dass dem Tier keine Schnitte zugefügt werden. Damit wird das Ausbreiten von Bakterien aus dem Darm verhindert. Alle anderen Organe sind noch vollständig, ebenso Kopf und Füße. So ist das Geflügel länger haltbar, vor allem lassen sich Rückschlüsse auf die Haltung ziehen.

    SKU 5103
    Verzehrhinweis Vor dem Verzehr durcherhitzen
    Region Dombes
    Ursprung Frankreich
    Reifung 25 Wochen Dry-Aged
    Teilstück ganzes Tier mit Innereien ohne Darm
    Verantwortlicher Unternehmer Gebrüder Otto Gourmet GmbH, Boos-Fremery-Str. 62, Bizzpark Oberbruch, 52525 Heinsberg, Deutschland
    Handelsklasse HKLA
    Zutaten Vor dem Verzehr vollständig durcherhitzen!

    Keine Rezepte vorhanden

Kundenbewertungen

Bewertung
Bewertung von
Excellent
Kundenbewertung auf Echtheit geprüft.
Bewertung
Bewertung von
*****
Kundenbewertung auf Echtheit geprüft.

2 Einträge

pro Seite

Andere Kunden Kauften Auch

Rinderfilet US Beef - Tenderloin

Ab 23,75 €

Hereford Entrecôte Dry-Aged

Ab 33,60 €

Urban Beef Spieße  - 28 Tage Ethic Aged
5,66 €
(62,89 € / KG)

Sofort verfügbar

US Beef BBQ Steak
17,38 €
(86,88 € / KG)

Sofort verfügbar

US Beef Ribeye

Ab 47,85 €

Garimori Iberico Spieße "Abanico"
Garimori Iberico Spieße "Abanico" ca. 150 - 180 g (5 - 6 Stk.)
8,40 €
(50,91 € / KG)

Sofort verfügbar

US Beef Spieße
US Beef Spieße 3 x ca. 30 g
5,39 €
(59,92 € / KG)

Sofort verfügbar