Hereford Ribeye Tomahawk Steak Dry-Aged

Entrecôte - Hochrippe mit extralangem Knochen

5 Kundenbewertungen
  • Ein echter Hingucker und Favorit unter Männern
  • Aufwendiges 21-Tage Reifeverfahren
  • Unglaublich intensive Geschmacksentfaltung
  • Das Tomahawk mit extralangem Knochen
Inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten

Sofort verfügbar

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto

Tomahawk Steaks werden aus dem vorderen Rücken (der Hochrippe) geschnitten und sind ideal zum Kurzbraten geeignet. Besonders auf dem Grill ist das Dry-Aged Hereford Tomahawk Steak ein echter Hingucker.

Und wenn Sie sich fragen, woher der Name stammt - betrachten Sie das Produkt doch einmal von Weitem! Erkennen Sie es? Durch den ganzen Rippenbogen sieht das Stück aus wie ein Indianer Tomahawk. Das aus dem Indianischen stammende Wort tamahaac steht für Axt/Kriegsbeil. Also, begraben Sie das Kriegsbeil und laden sie ein zum gemeinsamen Genuss eines Hereford Tomahawk Steaks Dry-Aged.

Dank eines ausgesprochen milden, aber ganzjährig feuchten Klimas und fruchtbarer Böden strotzt die grüne Insel nur so vor saftigen Wiesen mit immergrünem Gras. Damit ist die ideale Futtergrundlage für die irischen Rinder geschaffen und so weiden sie vom Frühjahr bis weit hinein in den Herbst auf eben jenen saftigen Weiden.

Unsere Grillexperten empfehlen eine Kombination aus Sous-Vide und anschließendem Grillen (siehe Video). So erhält das Tomahawk Steak vom Irish Beef die spezifischen Röstaromen. Das Steak anschließend vom Knochen lösen, gegen die Fasern in schmale Tranchen schneiden, mit Salzflocken bestreuen, Augen schließen und genießen.

SKU 315
Auftauhinweis Nach dem Auftauen nicht wieder einfrieren
Rasse Hereford
Züchter Züchtergemeinschaft aus Irland
Herkunft Irland
Struktur mit extralangem Knochen
Reifung 21 Tage Dry-Aged
Teilstück Rücken
Cut Tomahawk
Verantwortlicher Unternehmer Gebrüder Otto Gourmet GmbH, Boos-Fremery-Str. 62, Bizzpark Oberbruch, 52525 Heinsberg, Deutschland
Nährwerttabelle Pro 100g/100ml

Keine Rezepte vorhanden

  • Tomahawk Steaks werden aus dem vorderen Rücken (der Hochrippe) geschnitten und sind ideal zum Kurzbraten geeignet. Besonders auf dem Grill ist das Dry-Aged Hereford Tomahawk Steak ein echter Hingucker.

    Und wenn Sie sich fragen, woher der Name stammt - betrachten Sie das Produkt doch einmal von Weitem! Erkennen Sie es? Durch den ganzen Rippenbogen sieht das Stück aus wie ein Indianer Tomahawk. Das aus dem Indianischen stammende Wort tamahaac steht für Axt/Kriegsbeil. Also, begraben Sie das Kriegsbeil und laden sie ein zum gemeinsamen Genuss eines Hereford Tomahawk Steaks Dry-Aged.

    Dank eines ausgesprochen milden, aber ganzjährig feuchten Klimas und fruchtbarer Böden strotzt die grüne Insel nur so vor saftigen Wiesen mit immergrünem Gras. Damit ist die ideale Futtergrundlage für die irischen Rinder geschaffen und so weiden sie vom Frühjahr bis weit hinein in den Herbst auf eben jenen saftigen Weiden.

    Unsere Grillexperten empfehlen eine Kombination aus Sous-Vide und anschließendem Grillen (siehe Video). So erhält das Tomahawk Steak vom Irish Beef die spezifischen Röstaromen. Das Steak anschließend vom Knochen lösen, gegen die Fasern in schmale Tranchen schneiden, mit Salzflocken bestreuen, Augen schließen und genießen.

    SKU 315
    Auftauhinweis Nach dem Auftauen nicht wieder einfrieren
    Rasse Hereford
    Züchter Züchtergemeinschaft aus Irland
    Herkunft Irland
    Struktur mit extralangem Knochen
    Reifung 21 Tage Dry-Aged
    Teilstück Rücken
    Cut Tomahawk
    Verantwortlicher Unternehmer Gebrüder Otto Gourmet GmbH, Boos-Fremery-Str. 62, Bizzpark Oberbruch, 52525 Heinsberg, Deutschland
    Nährwerttabelle Pro 100g/100ml

    Keine Rezepte vorhanden

Kundenbewertungen

top Geschmack
Bewertung von
schön durchzogen, top Geschmack, jeden Cent wert!
Kundenbewertung auf Echtheit geprüft.
Optisch, sowie geschmacklich 1a
Bewertung von
Scharf angegrillt auf allen Seiten und danach bei 110°C bis zur gewünschten Kerntemperatur (ca. 57°C) gegart. Butterzart mit dem versprochenen intensiven Fleischgeschmack, bei dem man sogar das Ribeye vollständig mitessen kann. Am Ende ein super Geschmackserlebnis bei dem nur noch der stylische Knochen überbleibt :)
Kundenbewertung auf Echtheit geprüft.
Enttäuschend
Bewertung von
Leider dieses Mal eine Enttäuschung gewesen. Fest, eher zäh, geschmacklich streng, der Cut war zudem nicht sauber ausgeführt. Wenig Maserung, aber peripher hoher Fettanteil. Von Produkten der Morgan Ranch weit entfernt.
Kundenbewertung auf Echtheit geprüft.
Bewertung
Bewertung von
Super
Kundenbewertung auf Echtheit geprüft.
Bewertung
Bewertung von
Beste Qualität...!!!Perfekter voller Fleischgeschmack..Superzart.... Absolut TOP....
Kundenbewertung auf Echtheit geprüft.

5 Einträge

pro Seite

Andere Kunden Kauften Auch

Hereford Filet

Ab 18,63 €

Argentina Beef Filet

Ab 13,40 €

Rinderfilet US Beef - Tenderloin

Ab 23,75 €

Hereford Entrecôte Dry-Aged

Ab 33,60 €

King Salmon Lachsfilet by Ora
16,51 €
(86,90 € / KG)

Derzeit nicht verfügbar

Hereford Roastbeef Dry-Aged

Ab 30,75 €

Hereford Entrecôte Wet-Aged

Ab 25,65 €