Benötigen Sie Hilfe?

Gutes Fleisch

Genuss aus artgerechter Haltung

Trusted Shops zertifizierter Shop
  • Gratisversand ab 150€ Warenkorb
  • Gratis Selbstabholung (Düsseldorf/Heinsberg)
  • Unser Fleisch: 100% rückverfolgbar
  • Individuelle Beratung
  • Chianina Bistecca alla Fiorentina Porterhouse Steak
  • Woher kommt das Bistecca alla Fiorentina?
Chianina Bistecca alla Fiorentina Porterhouse Steak
Woher kommt das Bistecca alla Fiorentina?

Chianina Bistecca alla Fiorentina Porterhouse

Filet > 3,2 cm

44 Kundenmeinungen
  • Für den puren Genuss zu zweit
  • Intensiver Geschmack
  • Unvergleichbare Textur
  • Von der ältesten Fleischrinder-Rasse der Welt
109,25 €
(95,00 € / 1 Kg)
Inkl. 7% MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
ca. 1 - 1,3 kg
Versand noch heute bei Bestellung von Mo. - Do. bis 14.00 Uhr
perfekt gereift eingefroren
grammgenau verwogen

Chianina Bistecca alla Fiorentina Porterhouse

Das Bistecca alla Fiorentina vom Chianina Rind ist ein Klassiker aus der Toskana mit Roastbeef und Filetanteil – ein Porterhouse der ganz besonderen Art. Chianina Rinder sind die weltweit größten Fleischrinder. Ihre Rasse zählt zu den ältesten der Welt – schon die Römer kannten die Vorzüge ihres Fleisches.

Das Bistecca alla Fiorentina vom Chianina Rind ist ein wahrer Klassiker aus der Toskana mit Roastbeef und Filetanteil – ein Porterhouse der ganz besonderen Art und mit einem Gewicht von einem guten Kilo pro Steak auch unser mächtigstes Steak.

Das Chianina Rind – mehr als nur eine Rasse

Lieferant unseres Bistecca alla Fiorentina ist das Chianina Rind: das größte und älteste Fleischrind der Welt. Vor mehr als 2200 Jahren waren die 1,80 Meter großen und bis zu 1500 Kilo schweren Tiere bereits für Ihr herrlich schmackhaftes Fleisch bekannt. Neben ihrer außergewöhnlichen Maße zeichnen sich die Tiere zudem durch ihr porzellanweißes Fell aus. Ihr Fleisch ist zart und intensiv im Geschmack und mit feinen Fettäderchen durchzogen. Diese machen das Fleisch extra saftig.

Wie bereite ich das Bistecca alla Fiorentina zu?

Für die Portionierung des Bistecca alla Fiorentina wird das Fleisch aus dem hinteren Teil des Rückens geschnitten. Filet, T-förmiger Knochen und Roastbeef ergeben das sogenannte Porterhouse Steak des IGP Toskana Chianinarinds und das reicht locker für zwei Carnivoren. Perfekt abgehangen ist das Bistecca alla Fiorentina vom Chianina Rind ein Klassiker in der Toskana. Nur noch etwas Olivenöl, Kräuter, Salz und Pfeffer dazu, auf dem Holzkohlegrill auf den Punkt gegart– Voilà: ein wahrer Genuss!

Das Bistecca alla Fiorentina – ein Stück Kultur

Das Bistecca alla Fiorentina kann auf eine Jahrhunderte lange Tradition zurück blicken. Und darauf sind die Menschen aus seinem Heimatland sehr stolz. Denn in Italien wird ein Bistecca alla Fiorentina nicht einfach serviert – es wird regelrecht zelebriert! Es gilt nicht einfach nur als ein Steak – es ist ein Stück toskanische Kultur. Für die Italiener gibt es nur eine Art ein Bistecca alla Fiorentina zuzubereiten: der Holzkohlegrill. Dieser Meinung schließen wir uns an, denn erst auf dem Holzkohlegrill entfaltet das gigantische Porterhouse Steak seinen charakteristisch-kernigen Geschmack. Das Bistecca alla Fiorentina ist ein Stück, das man erleben muss!

Artikel-Nr 3602
Züchter Tenuta la Fratta
Herkunft Italien
Region Toskana
Rasse Chianina
Fütterung Grasfütterung
Reifung wet-aged
Schnitt Rücken
Struktur mit Knochen
Haltbarkeit siehe Etikett
Verpackung Vakuum
Zubereitung Grillen, Kurzbraten, Niedertemperatur

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Bewertung Bewertung von Dietmar
Pefektes Fleisch!
(Veröffentlicht am 27.05.2019)
Bewertung Bewertung von Stefan
tolle Qualität.
Heis vorgegrillt im Smoker fertig gegahrt.
sehr sehr sehr lecker
(Veröffentlicht am 27.05.2019)
Bewertung Bewertung von Alexander
Optimale Qualität, großer Filetanteil, und natürlich sehr lecker.
(Veröffentlicht am 27.05.2019)
Bewertung Bewertung von Dr. Axel
Haben das Fleisch gegrillt, es war saftig und zart und hatte einen tollen Geschmack! Die Stücke sind zum Grillen dick genug, sie trocknen daher nicht aus.
(Veröffentlicht am 27.05.2019)
Bewertung Bewertung von Jürgen
Der Knochen des Bone wurde bei der Bearbeitung zertrümmert. Eine viertel Stunde vor dem Grillen Splitter entfernen damit es nicht im Hals stecken bleibt. Der Genuss ist dann = 0
(Veröffentlicht am 27.05.2019)
Weitere anzeigen...

Porterhouse Steak

Roastbeef und Filet getrennt durch einen t-förmigen Knochen. Für den Genuss zu zweit – Porterhouse oder T- Bone Steak. Die Unterscheidung dieser beiden Steaks hängt von der Größe des Filetanteils ab – ist dieser höher als 3,2 cm, handelt es sich um ein Porterhouse Steak, ab etwa 1,2 cm ist es ein klassisches T- Bone Steak. Der charakteristische T- Knochen verleiht dem Steak seinen intensiven Fleischgeschmack und großartige Saftigkeit.

Mehr erfahren

Züchterfamilien aus Italien

Unsere Chianina Produkte stammen von familiengeführten Bauernhöfen, die die Zucht der weltweit ältesten Rinderrasse teilweise schon in der 4. Generation betreiben. Die Höfe liegen alle in unmittelbarer Nähe zum Val di Chiana, dem ursprünglichen Lebensraum der Fleischgiganten vor rund 2.500 Jahren. Die Tiere leben in Kleingruppen von ca. 30 Tieren und erhalten ausschließlich Futter aus der Region, angereichert z.B. mit Malz. Chianinarinder sind sehr bewegungsfreudig, da zu viel Bewegung das Fleisch aber zäh werden lässt, leben die Tiere bei den Züchtern seit je her traditionell in Ställen mit Auslaufmöglichkeiten.

Mehr erfahren

Chianina

Lieferant eines der größten T-Bone-Steaks ist das toskanische Chianina-Rind, welches mit einem Stockmaß von bis zu 1,80 m und einem Gewicht von 1500 kg weltweit zur größten Rinderasse gehört. Und da sie schon seit über 2.500 Jahren im gleichnamigen Val di Chiana (Chiana Tal) leben, sind sie auch die ältesten, noch lebenden Fleischrinder. Typisches Kennzeichen der „Razza Chianina“ ist ihr weißes Fell. Bei Geburt zunächst noch rötlich-braun, wechselt es beim ausgewachsenen Tier zu einem klaren Porzellanweiß, wovon sich auch die Bildhauer im antiken Rom inspirieren ließen. Es gibt in Italien 5 Rinderrassen, die mit dem IGP-Siegel ausgezeichnet sind. Aber nur Chianinarinder stammen original aus der Toskana.

Mehr erfahren

Benötigen Sie Hilfe?

OTTO Gourmet Service

Unsere Hotline

+49 2452 97 62 60

Oder schreiben Sie uns

info@otto-gourmet.de

Versand

Unsere Lieferung erfolgt in der Regel innerhalb von 24 Stunden. Unsere möglichen Liefertage sind dienstags bis freitags. Mögliche Liefergebiete außerhalb Deutschlands finden Sie unter Versand und Lieferung.

Samstagszustellung ist gegen einen Aufschlag ebenfalls möglich.

Zahlarten

Wir akzeptieren die folgenden Zahlarten

Kreditkarten
Mastercard, American Express, VISA
Bankeinzug
Einzug von deutschen Konten
Nachnahme
Barzahlung bei Lieferung (zzgl. 7,90 € Gebühren in D)
NEU: Kauf auf Rechnung

Dazu passt

Das könnte Sie auch interessieren