Rezept
Johann Lafer: Picanha Churrasco mit Rotweinbutter

Churrasco mit Rotweinbutter

weitere Infos
Autor: Johann Lafer
Zubereitungszeit: 1 Std. + 3 Std. beizen
Schwierigkeit: leicht

Zutaten für 6 Personen

Picanha


Rotweinbutter

  • 200 g rote Zwiebeln
  • Salz
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20 g Zucker
  • 125 ml kräftiger, trockener Rotwein
  • 150g weiche Butter


Johann Lafer: Picanha Churrasco mit Rotweinbutter

 

Zubereitung

 

  1. 1. Das Fleisch in 4 cm breite Stücke schneiden und so auf Metall-Grillspieße ziehen, dass die Fettseite nach außen zeigt. Rundherum salzen und im Kühlschrank 3 Std. ziehen lassen.
  2. 2. Zwiebeln schälen, in Streifen schneiden, salzen und in einer Pfanne mit 2 EL Olivenöl 5 Min. unter Rühren glasig dünsten.
  3. 3. Knoblauch schälen, in Scheiben schneiden, mit Zucker zu den Zwiebeln geben.
  4. 4. Zwiebeln unter Rühren weitere 5 Min. schmoren, den Zucker dabei leicht karamellisieren lassen. Mit Rotwein ablöschen und ca. 15 Min. unter Rühren einkochen, bis alle Flüssigkeit verdampft ist.
  5. 5. Zwiebelmischung erkalten lassen, dann im Mixer kurz pürieren. Butter dazu geben, cremig rühren und leicht salzen.
  6. 6. Lauchzwiebeln waschen und salzen.
  7. 7. Das Fleisch vor dem Grillen leicht mit Öl bestreichen und auf direkter Hitze rundherum scharf anbraten, dann in Spießhalterungen legen und über mittlerer indirekter Hitze unter wiederholtem Wenden 12 – 15 Min. grillen.
  8. 8. Wenn die Kerntemperatur von ca. 50°C erreicht ist, das Fleisch einige Minuten am Rand ruhen lassen.
  9. 9. Die Lauchzwiebeln mit Öl bestreichen und auf direkter milder Hitze 4 – 6 Min. grillen, dabei öfter wenden.
  10. 10. Fleisch in Scheibchen von den Spießen schneiden und mit Rotweinbutter und gegrillten Frühlingszwiebeln servieren.

 

Guten Appetit.