Benötigen Sie Hilfe?
Service-Hotline +49 2452 9 76 26 - 0
ab 169€ Gratisversand 100% Rückverfolgbarkeit individuelle Beratung Artgerechte Tierhaltung

DIE Marke für

GUTES FLEISCH

Trustedshops zertifizierter Shop
  • Joselito Ibérico Jamón de Bellota - ganzer Hinterschinken mit Knochen
  • verpackter Hinterschinken - Joselito Ibérico Jamón de Bellota
Joselito Ibérico Jamón de Bellota - ganzer Hinterschinken mit Knochen
verpackter Hinterschinken - Joselito Ibérico Jamón de Bellota

Joselito Ibérico Jamón Gran Reserva de Bellota mit Knochen

Hinterschinken mit Knochen

0 Kundenmeinungen
  • Wunderbar intensiver, nussiger Geschmack
  • Scheiben zergehen auf der Zunge
  • Erstklassiges Ibérico + 48 Monate gereift
1.195,00 €
(119,50 € / 1 Kg)
inkl. MwSt.
 zzgl. Versandkosten
ca. 10 kg im Karton Verpackung: Vakuum
frisch
grammgenau verwogen

Joselito Ibérico Jamón Gran Reserva de Bellota mit Knochen

Jeder Joselito Schinken hat ein eigenes Etikett mit Angaben zum Jahrgang, genau wie die großen Weine der Welt, damit unsere Kunden die Reifezeit und Nuancen der einzelnen Jahrgänge wertschätzen können.

Die natürliche Aufzucht der Joselito Schweine, ihre natürliche Umgebung und die Montanera-Phasen sorgen für qualitativ hochwertiges und aromatisches Produkt.

Fett zwischen Gold und Blassrosa mit zarter und fettiger Konsistenz. Fleisch mit wechselnden Tönen vom intensiven Rot bis zum blassen Rosa , mit zahlreichen glänzenden Fettfasern, die den Gaumen verzaubern. Zarter und köstlicher Geschmack, leicht süß im Ansatz, mit überraschend zartem Fett, dass auf der Zunge zergeht.

Es ist leicht durchzogen von Eichelfett, was dem Schinken einen schönen Marmoraspekt verleiht sowie ihn sehr saftig und zart werden lässt. Das Fett, das eines der großen Geheimnisse des iberischen Schinkens ist, ist sehr aromatisch und so zart, dass es im Mund zergeht und den Gaumen mit einem unvergleichlichen, intensiven und anhaltendem Geschmack verwöhnt.

Die Teilstücke des Joselito Schinkens

Der Schinken besitzt vier Bereiche mit unterschiedlichen Eigenschaften:

  • Die Keule ist der saftigste Bereich mit dem meisten Fleisch und wird als edelstes Stück bezeichnet, da dort auch besonders viel Fett eingelagert ist.
  • Die Gegenkeule, ist schmaler und normalerweise stärker luftgetrocknet als die Keule. Deshalb ist sie magerer und weniger saftig.
  • Die Spitze, sitzt am entgegengesetzten Ende des Hufs und ist sehr schmackhaft, mit deutlichem Fettanteil.
  • Das Eisbein, sitzt am höchsten Teil der Keule und zeichnet sich durch seinen ausgezeichneten, süßen und aromatischen Geschmack aus.
  • Die Lagerung des Joselito Schinkens

    Bewahren Sie den Schinken an einem kühlen, trockenen Ort vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt auf, wenn Sie ihn nicht sofort verwenden möchten. Für eine etwa einmonatige Lagerung genügt es, ihn bei ca. 25 ºC aufzubewahren. Für längere Zeiträume sollte die Lagertemperatur bei ca. 15 ºC liegen. Der Schinken sollte hängen und nicht mit anderen Oberflächen in Kontakt kommen. Die Papierumhüllung wird entfernt, damit der Schinken Luft bekommt.


    Sobald der Schinken angeschnitten ist, muss er sorgfältig behandelt werden, damit er nicht austrocknet. Dazu verwenden Sie das äußere Fett, dass wir im ersten Schritt aufgehoben haben, um den Schinken damit zur Lagerung wieder abzudecken. Diese Fettstreifen werden wie eine zweite Haut auf die offene Schnittfläche des Schinkens aufgelegt. Die Stelle dann fest mit Frischhaltefolie umwickeln. So kommt die Schnittoberfläche nicht mit Luft in Berührung und wird durch das Fett frisch gehalten. Vergewissern Sie sich, dass die gesamte Schnittoberfläche mit Fettstreifen abgedeckt ist.


    Schinkenscheiben sollten nie zu lang der Luft ausgesetzt sein. Schneiden Sie deshalb zeitnah zum Verzehr immer nur die jeweils ungefähr benötigte Menge ab. Joselito-Schinken ist ein Naturprodukt mit besonderen Eigenschaften ohne Zusätze und Konservierungsstoffe. Deshalb muss er richtig behandelt werden und benötigt bestimmte Temperatur-, Belüftungs- und Luftfeuchtigkeitsbedingungen.

    Artikel-Nr 6455
    Zutaten Iberischer Schweineschinken, Meersalz.
    Züchter Joselito – Cárnicas Joselito S.A., C/ Santa Rita 8, 37770 Guijuelo, Salamanca, Spanien
    Hersteller Cárnicas Joselito S.A., C/ Santa Rita 8, 37770 Guijuelo, Salamanca, Spanien
    Verantwortlicher Unternehmer Gebrüder Otto Gourmet GmbH, Boos-Fremery-Str. 62, Bizzpark Oberbruch, 52525 Heinsberg, Deutschland
    Herkunft Spanien
    Rasse Ibérico Schwein
    Schnitt Hinterbein
    Verpackung Vakuum

    Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

    Nährwerttabelle

    Nährwerttabelle Pro 100g/100ml
    Brennwert1476/355kJ/kcal
    Fett26,30 g
    davon gesättigte Fettsäuren8,10g
    Kohlenhydrate0,80 g
    davon Zucker0,00 g
    Eiweiß29,60 g
    Salz3,70 g

    Ibérico

    Obwohl von ähnlicher Statur wie das gemeine Hausschwein, doch mit schlankeren Fesseln, ist Ibérico eher beim freilebenden Wildschwein einzuordnen. Denn als Pata Negra lebt das Ibérico ebenfalls freilaufend in der Dehesa, einer von Kork- und Steineichen durchsetzen Kulturlandschaft in Südwestspanien. Wie alle alten Schweinerassen hat auch das Ibérico die naturgegebene Befähigung wertvolles Fett intramuskulär einzulagern. Dieses gibt ihrem Fleisch ein Eigenaroma und hält es auch nach dem Braten noch zart und saftig. Das Ibérico Schwein wird von „echten Fans“ des Jamón Ibérico auch „Olive auf vier Beinen“ genannt, da das Fett einen ähnlichen Geschmack aufweist.

    Mehr erfahren

    Joselito

    Die Erfahrung von mehr als 100 Jahren hat Joselito die Geheimnisse einer Tradition vermittelt: 100 % natürlich, ohne Konservierungsmittel und Zusatzstoffe. Das Fleisch stammt von Schweinen, die 100 % natürlich mit Eicheln und Gräsern gefüttert werden. Dieser Zeitraum, in dem die Schweine täglich 7-10 kg Eicheln und 3 kg Gräser zu sich nehmen, wird „Montanera“ genannt.

    Mehr erfahren

    Benötigen Sie Hilfe?

    OTTO Gourmet Service

    Unsere Hotline

    +49 2452 97 62 60

    Oder schreiben Sie uns

    info@otto-gourmet.de

    Fleisch online bestellen?

    So funktioniert's

    Mehr erfahren

    Zubereitungstipps

    Versand

    Unsere Lieferung erfolgt in der Regel innerhalb von 24 Stunden. Unsere möglichen Liefertage sind dienstags bis freitags. Mögliche Liefergebiete außerhalb Deutschlands finden Sie unter Versand und Lieferung.

    Samstagszustellung ist gegen einen Aufschlag ebenfalls möglich.

    Zahlarten

    Wir akzeptieren die folgenden Zahlarten

    Paydirekt
    NEU: Bequem mit Paydirekt bezahlen
    Kreditkarten
    Mastercard, American Express, VISA
    Bankeinzug
    Einzug von deutschen Konten
    Nachnahme
    Barzahlung bei Lieferung (zzgl. 7,90 € Gebühren in D)
    per Rechnung
    (nach erfolgreicher Bonitätsprüfung)
    PayPal
    Bequem mit PayPal bezahlen

    Dazu passt

    Das könnte Sie auch interessieren