Benötigen Sie Hilfe?
Service-Hotline +49 2452 9 76 26 - 0
ab 150€ Gratisversand 100% Rückverfolgbarkeit individuelle Beratung Artgerechte Tierhaltung

Gutes Fleisch

Genuss aus artgerechter Haltung

Partner von Miles and More Partner
Trustedshops zertifizierter Shop
  • Deutsch Angus Filet Medaillon roh
  • Deutsch Angus Filet Spitzen roh
  • Deutsches Angus Chateaustück roh
  • Deutsches Angus Beef Filet im Ganzen roh
Deutsch Angus Filet Medaillon roh
Deutsch Angus Filet Spitzen roh
Deutsches Angus Chateaustück roh
Deutsches Angus Beef Filet im Ganzen roh

Deutsches Angus Beef Filet

Filet Mignons, Filet Medaillons, Chateaustück (Filetkopf pariert und gewickelt)

12 Kundenmeinungen
  • Das beliebteste Stück vom Rind
  • Toller Eigengeschmack
  • Unübertrefflich zart
  • In deutschen Familienbetrieben artgerecht gehalten

Preis wie konfiguriert: 0,00 €

Inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Verpackung: Vakuum

* Pflichtfelder

Preis wie konfiguriert: 0,00 €

/
frisch / gefrostet
grammgenau verwogen

Deutsches Angus Beef Filet

Filet vom Deutschen Angus für echte Fleischfans – ausgesprochen zart und saftig. Beliebte Cuts aus dem Filet sind Filet Spitzen, Chateaustück sowie Medaillons. Unser Deutsches Angus Beef stammt von ausgewählten deutschen Züchtern, die großen Wert auf verantwortungsvoll produzierte Ware legen. Sie arbeiten in nachhaltig ausgerichteten Betrieben mit Respekt vor Tier und Natur. Nach acht Monaten erhalten die Rinder eine ergänzende Maissilage-Fütterung.


Zart, zarter, Filet

Das Filet ist DER zarteste Cut schlechthin. Während die meisten das gute Stück unter dem Namen Filet kennen, ist es in den Staaten als Tenderloin bekannt. Im Gegensatz zum Ribeye oder Rumpsteak ist das Filet entsprechend mager. Es ist ein länglicher, zum Ende schmaler werdender Strang, der hinter dem Rückenmuskel liegt.

Der vergleichsweise milde und neutrale Geschmack macht das Filet zu einem der beliebtesten Cuts. Dadurch, dass der Filet-Strang so gut wie nie beansprucht wird, ist das Fleisch besonders feinfaserig und zart.

Deutsches Angus Rind

Ursprünglich stammt das Angus Rind aus Schottland – genauer gesagt ist es eine Kreuzung von Rindern aus der Region Angus und Aberdeen. Als die hervorragenden Zuchtmerkmale – Frühreife, Leichtkalbigkeit und eine ausgeprägte Mütterlichkeit – auch in Europa entdeckt wurden, wurde in Deutschland ab den 20er Jahren mit der Angus Zucht begonnen. Ab den 50er Jahren wurde durch Kreuzungen mit heimischen Rinderrassen in die Aufzucht investiert. Heute produzieren unsere ausgewählten Züchter „Certified Angus Beef Germany“ – GUTES FLEISCH mit mindestens 51% Angus- Genetik.

Zubereitungstipp

Da unser GUTES FLEISCH aus Qualitätsgründen schockgefrostet versendet wird, sollte es mit genügend Ruhe vor der Zubereitung aufgetaut werden. Lassen Sie das Fleisch langsam über Nacht im Kühlschrank auftauen. Nehmen Sie es einige Stunden vor der Zubereitung aus der Kühlung, damit es langsam Raumtemperatur annehmen kann.

Ob Grillen, Kurzbraten oder Sous Vide, mit dem Filet stehen Ihnen alle Türen offen.

Artikel-Nr 352
Züchter Familiengeführte Zuchtbetriebe USA
Verantwortlicher Unternehmer Gebrüder Otto Gourmet GmbH, Boos-Fremery-Str. 62, Bizzpark Oberbruch, 52525 Heinsberg, Deutschland
Herkunft Vereinigte Staaten von Amerika
Region Midwest
Rasse Certified Black Angus + Hereford
Fütterung mind. 120 Tage Feedlot: Weidegras, Mais, Alfalfa, Heu, Maische, Mineralien
Reifung wet-aged
Schnitt Rücken
Struktur ohne Kette
Hinweis "Nach dem Auftauen nicht wieder einfrieren"
Verpackung Vakuum
Zubereitung Grillen, Kurzbraten, Niedertemperatur, Sous Vide

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

perfekt Bewertung von Barbara
Wunderbar marmoriert und die perfekte Dicke.
Und regional!
(Veröffentlicht am 19.02.2021)
Bewertung Bewertung von Frank
- Private Nutzung
- Freunden und Bekannten
- Hervorragend
(Veröffentlicht am 27.05.2019)
Bewertung Bewertung von Judith
Vorfreude
(Veröffentlicht am 27.05.2019)
Bewertung Bewertung von Matthias
Erstklassige Qualität und gut vorbereitet. Der Geschmack war sehr gut.
(Veröffentlicht am 27.05.2019)
Bewertung Bewertung von Hermann
Als Braten mit Niedertemperatur, ideal !!!
(Veröffentlicht am 27.05.2019)
Weitere anzeigen...

Filet

Während die meisten das beliebte Stück unter dem Namen Filet kennen, ist es in den USA als Tenderloin und in Österreich als Lungenbraten bekannt. Bei allen drei Bezeichnungen handelt es sich aber um das gleiche Stück, welches unter dem Rückenmuskel liegt.
Im Gegensatz zum Entrecote oder zum Roastbeef ist das Filet vergleichsweise mager. Es weist eine schwächere Fettmarmorierung auf, was es aber durch seine unvergleichliche Zartheit wettmacht. Das Filet ist ein länglicher, zum Ende schmaler werdender, Strang, der hinter dem Rückenmuskel liegt. Der breitere Filetkopf wird im Englischen „Butt Tender“ genannt, an dessen Seite sich der sogenannte „Wing“ Muskel befindet.

Mehr erfahren

Züchter aus Deutschland

Einer unserer Lieferanten ist Metzgermeister, Gastronom und Rinderzüchter – Bernhard Delle von Donaumoos Angus in Gundelfingen. Delles hat eine Weidefläche von 120 Hektar und eine Ackerfläche von 10 Hektar. Verbunden mit anspruchsvollen Zulassungskriterien auf allen Erzeugerstufen produziert er unter dem Dach von dem Markenfleischprogramm „Certified Angus Beef Germany“ – hochwertiges, feinfaseriges und zartes Premiumbeef mit genetisch bedingter Marmorierung für optimale Saftigkeit. Gerade als Metzgermeister begeisterte Delle sich schon früh für die Angus Rasse wegen ihrer vollfleischigen und feinknochigen Schlachtkörper sowie überragenden Fleischqualität.

Mehr erfahren

Deutsches Angus Rind

Ursprünglich stammt das Angus aus Schottland, genau genommen ist es eine Kreuzung von Rindern aus den nordöstlichen Provinzen Angus und Aberdeen: die „Angus Dooddies“ und die „Aberdeen Humlies“. Als die hervorragenden Zuchtmerkmale der eher kleinwüchsigen Rinder wie Frühreife, Leichtkalbigkeit, eine ausgeprägte Mütterlichkeit und hohe Futterverwertung zurück nach Europa drangen, wurde ab den zwanziger Jahren auch in Deutschland mit der Zucht des Angus Rindes begonnen. Die Züchter unter dem Dach des Markenfleischprogramms "Certified Angus Beef Germany" produzieren Rinder mit mindestens 51 % Angus-Genetik: Der Vater muss ein registrierter Angus Bulle und das Muttertier muss zumindest eine Angus-Kreuzung sein.

Mehr erfahren

Benötigen Sie Hilfe?

OTTO Gourmet Service

Unsere Hotline

+49 2452 97 62 60

Oder schreiben Sie uns

info@otto-gourmet.de

Fleisch online bestellen?

So funktioniert's

Mehr erfahren

Versand

Unsere Lieferung erfolgt in der Regel innerhalb von 24 Stunden. Unsere möglichen Liefertage sind dienstags bis freitags. Mögliche Liefergebiete außerhalb Deutschlands finden Sie unter Versand und Lieferung.

Samstagszustellung ist gegen einen Aufschlag ebenfalls möglich.

Zahlarten

Wir akzeptieren die folgenden Zahlarten

Paydirekt
NEU: Bequem mit Paydirekt bezahlen
Kreditkarten
Mastercard, American Express, VISA
Bankeinzug
Einzug von deutschen Konten
Nachnahme
Barzahlung bei Lieferung (zzgl. 7,90 € Gebühren in D)
per Rechnung
(nach erfolgreicher Bonitätsprüfung)
PayPal
Bequem mit PayPal bezahlen

Dazu passt

Das könnte Sie auch interessieren