Benötigen Sie Hilfe?
Service-Hotline +49 2452 9 76 26 - 0
ab 150€ Gratisversand 100% Rückverfolgbarkeit individuelle Beratung Artgerechte Tierhaltung

Gutes Fleisch

Genuss aus artgerechter Haltung

Partner von Miles and More Partner
Trustedshops zertifizierter Shop

Unsere Empfehlung

  • Sommer Grillbox 2021 Produktübersicht
  • Butter Boyz Butter Verpackung
  • Sommer Grillbox 2021 Produktübersicht
  • Sylter Gaues Brot angerichtet
  • Bio Ketchup, Senf & Mayonnaise Piccolo Mix 6er Set
  • US Beef Beef Grillspieße zubereitet
  • LiVar Bratwurst zubereitet
Sommer Grillbox 2021 Produktübersicht
Butter Boyz Butter Verpackung
Sommer Grillbox 2021 Produktübersicht
Sylter Gaues Brot angerichtet
Bio Ketchup, Senf & Mayonnaise Piccolo Mix 6er Set
US Beef Beef Grillspieße zubereitet
LiVar Bratwurst zubereitet

Grillbox 21

Spiesse, Steaks und Würstchen

0 Kundenmeinungen
  • Die Grillbox für 6 Personen
  • Inklusive Brot, Butter und Curtice Brothers Bio Saucen
  • Spieße, Würstchen, Steaks= alles dabei

Preis wie konfiguriert: 73,83 €

Inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

* Pflichtfelder

Preis wie konfiguriert: 73,83 €

Wegen hoher Nachfrage derzeit vergriffen.
Versand noch heute bei Bestellung von Mo. - Do. bis 14.00 Uhr
gefrostet

Grillbox 21

"Grill voll" mit der OTTO GOURMET Premium Grillbox.

"Grill voll" mit der OTTO GOURMET Grillbox für 6 Personen.

GUTES FLEISCH für den Grill:

  • US Beef Beef Grillspieße 6 x 30 g
  • LiVar Bratwurst 6 x 100 g
  • Strip Loin sous vide 2 x 400-500 g
  • und perfekt dazu...

  • Sylter Gaues Brot 1000 g
  • Butter Boyz Bio Hopfen und Malzbutter 100g
  • Piccolo 6 er BIO Curtice Brothers Saucen Set mit Mayonnaise, Dijon Senf und Ketchup
  • Artikel-Nr 7634
    Zutaten
      Zutaten: Grillbox 2021

      Us Beef Skewers (180g: 6 x 30g)


      Strip Loin Steak Sous-Vide: (900g: 2 x 450g) Rindfleisch (98 %), Salz, Pfeffer, Rosmarin, Thymian.


      LiVar Bratwurst: (600g: 6 x 100g) LiVar Schweinefleisch (94%), Salz, Gewürze.


      Butter Boyz Bio Hopfen & Malz Butter (DE-ÖKO-006): (100g) SAUERRAHMBUTTER* (82% Fett) 95%, MALZ* 3%, Salz 2%, Hopfen* 0,1%.

      * aus ökologischer Landwirtschaft


      Sylter Gaues Brot: (1000g) WEIZENMEHL, Wasser, Sauerteig 25% (ROGGENVOLLKORNMEHL, Wasser), Salz, Zucker, Hefe.


      Bio Piccolo Set: (390ml: 6 x 65ml) bestehend aus:

      Bio Tomaten Ketchup (IT-BIO-006): (130ml: 2 x 65ml) Tomaten* (77%), Zwiebeln*, Zucker*, Äpfel*,Branntweinessig*, Gewürzmischung*, SENFSAAT*, Aceto Balsamico* di Modena g.g.A., Atlantisches Meersalz, Ingwer*, Knoblauch*, Chili*.

      Bio Mayonnaise (IT-BIO-007): (130ml: 2 x 65ml) Sonnenblumenöl*, Wasser, pasteurisiertes EIGELB* (6.5%), Apfelessig*, Rohrzucker*, Meersalz, SENF*, Zitronensaft*, Weinessig*, natürliches Pfefferaroma, Verdickungsmittel: Xanthan.

      Bio Dijon Senf (IT-BIO-007): (130ml: 2 x 65ml) Wasser, SENFSAAT*, Branntweinessig*, Meersalz.

      *aus biologischer Landwirtschaft.


      Nährwertangaben je 100 g / ml

      Strip Loin Steak Sous-Vide
      Energie / Brennwert 1179 kJ / 282 kcal | Fett: 22,5 g | davon gesättigte Fettsäuren 10,6 g | Kohlenhydrate 0,1 g | davon Zucker 0,1 g | Eiweiß 19,7 g | Salz 0,75 g

      LiVar Bratwurst
      Energie / Brennwert 673 kJ / 161 kcal | Fett: 9,2 g | davon gesättigte Fettsäuren 3,5 g | Kohlenhydrate 0,3 g | davon Zucker 0,1 g | Eiweiß 19,0 g | Salz 1,4 g

      Butter Boyz - Bio Hopfen & Malz Butter
      Energie / Brennwert 2988 kJ / 714 kcal | Fett: 79,9 g | davon gesättigte Fettsäuren 48,0 g | Kohlenhydrate 1,0 g | davon Zucker 0,5 g | Eiweiß 0,8 g | Salz 2,0 g

      Sylter Gaues Brot
      Energie / Brennwert 920 kJ / 217 kcal | Fett: 1,2 g | davon gesättigte Fettsäuren 0,2 g | Kohlenhydrate 42,0 g | davon Zucker 2,7 g | Eiweiß 7,9 g | Salz 1,8 g

      Bio Piccolo Set:

      Bio Tomaten Ketchup
      Energie / Brennwert 408 kJ / 96 kcal | Fett: 0,4 g | davon gesättigte Fettsäuren 0,1 g | Kohlenhydrate 21,0 g | davon Zucker 14,9 g | Eiweiß 2,3 g | Salz 0,86 g

      Bio Mayonnaise
      Energie / Brennwert 2869 kJ / 697 kcal | Fett: 76,0 g | davon gesättigte Fettsäuren 8,8 g | Kohlenhydrate 2,0 g | davon Zucker 1,6 g | Eiweiß 1,4 g | Salz 1,4 g

      Bio Dijon Senf
      Energie / Brennwert 650 kJ / 157 kcal | Fett: 11,7 g | davon gesättigte Fettsäuren 0,8 g | Kohlenhydrate 3,9 g | davon Zucker 2,2 g | Eiweiß 7,5 g | Salz 5,7 g

    Züchter diverse, da Paket
    Verantwortlicher Unternehmer Gebrüder Otto Gourmet GmbH, Boos-Fremery-Str. 62, Bizzpark Oberbruch, 52525 Heinsberg, Deutschland
    Herkunft Pakete Deutschland
    Herkunft Argentinien (Argentina Beef Skewers & Strip Loin Steak Sous-Vide) | Niederlande (LiVar Bratwurst)
    Hinweis

    Hinweis für gefrorene Produkte: Nach dem Auftauen nicht wieder einfrieren

    Zusätzlicher Hinweis für LiVar Bratwurst: Vor dem Verzehr durcherhitzen

    Zubereitung Backofen, Grillen, Kurzbraten, Niedertemperatur

    Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

    Nährwerttabelle Livar Bratwurst, roh 300 g (3 x 100 g)

    NährwerttabellePro 100g/100ml
    Brennwert673 / 161kJ / kcal
    Fett9,2 g
    davon gesättigte Fettsäuren3,5g
    Kohlenhydrate0,3 g
    davon Zucker0,1 g
    Eiweiß19,0 g
    Salz1,4 g

    Nährwerttabelle Strip Loin Steak sous-vide grilled ca. 400 - 500 g

    NährwerttabellePro 100g/100ml
    Brennwert1179 / 282kJ / kcal
    Fett22,5 g
    davon gesättigte Fettsäuren10,6g
    Kohlenhydrate0,1 g
    davon Zucker0,1 g
    Eiweiß19,7 g
    Salz0,72 g

    Nährwerttabelle Butter Boyz: Bio Hopfen & Malz Butter 100 g

    NährwerttabellePro 100g/100ml
    Brennwert2988 / 714kJ / kcal
    Fett79,9 g
    davon gesättigte Fettsäuren48,0g
    Kohlenhydrate1,0 g
    davon Zucker0,5 g
    Eiweiß0,8 g
    Salz2,0 g

    Morgan Ranch

    Die Morgans aus Burwell Nebraska züchten schon seit über 80 Jahren Rinder, vornehmlich der Rasse Hereford und Wagyu im Kobe Style. Beide Rassen können sich zwölf Monate lang völlig frei auf den 50 Quadratkilometer großen Weiden rund um die Ranch in den Nebraska Sandhills bewegen. Diese natürliche Prärieregion besteht zwar fast ausschließlich aus Sanddünen statt aus saftigen Weideflächen, wird jedoch durch niedrigen Pflanzenbewuchs stabilisiert. So finden die Rinder der Morgans hier Weidegras, Präriekräuter und wertvolle Mineralien.
    Die Morgans kontrollieren alle Produktionsstufen selber: Aufzucht, Kalben, Auswahl und Klassifizierung, Mästen, Transport, Überwachung von Schlachtung und Fleischproduktion, Verpackung und Versand. So stellen die Morgans sicher, dass ihr Fleisch immer von höchster Qualität ist. Vor dem Export reift das Rindfleisch 30 Tage und wird erst dann schockgefrostet, um das Aroma zu schützen.

    Mehr erfahren

    Hamburger

    Als "Beefsteak zwischen Weißbrotscheiben" machte der Burger in der Neuen Welt Karriere, als ihn deutsche Auswanderer im 19. Jahrhundert via Hamburg nach New York brachten. Mittlerweile ist der Burger auf der ganzen Welt bekannt. Mehr noch: er steht als DAS Synonym für Fast Food schlechthin. Unsere Burger bewegen sich jedoch in anderen Bereichen. Steakhouse Burger vom Bison, Wagyu und American Beef adeln den klassischen Hamburger. Sie sind geschmacksintensiv, saftig und setzen allen Beefsteaks zwischen Weißbrotscheiben die Krone auf.

    Mehr erfahren

    Schweinebauch - Bauchspeck

    Der Name verrät es bereits: der beliebte Schweinebauch befindet sich auf der Unterseite des Schweines. Charakteristisch für diesen Cut ist der hohe Fettanteil. Von dem sollte man sich allerdings nicht abschrecken lassen; Fett ist ja bekanntlich ein Geschmacksträger und das ist auch beim Schweinebauch nicht anders. Trocken gepökelt und in kaltem Rauch geräuchert, wird der Schweinebauch zu einem echten Genuss, der beim Frühstück nicht mehr wegzudenken ist: dem Frühstücksspeck bzw. Bacon. Wird der Schweinebauch hingegen nass gepökelt und in heißem Rauch geräuchert, wird aus dem Bauchspeck der beliebte Kassler.

    Mehr erfahren

    Züchtergemeinschaft aus Irland

    In den 1990er Jahren organisierte sich eine Gruppe irischer Rinder-Züchter in der Züchtergemeinschaft „Irish Hereford Prime“, um gemeinsam mit der „Irish Hereford Breed Society“ die Hereford Rasse besser vermarkten zu können. Ivor Deverell von „Irish Hereford Prime“ hält insgesamt 110 Kühe und 4 Zuchtbullen auf seiner 520 ha großen Farm in Geashill bei Tullamore im County Offaly, wo die Tiere ganzjährig im Freien leben. Die Zucht von Hereford Rindern hat in Ivor’s Familie schon eine lange Tradition: Sein Vater ist Gründungsmitglied der “Irish Hereford Breed Society”. Doch den Grundstein zur Zucht legten seine Großeltern, als sie zu ihrer Hochzeit vor 70 Jahren zwei Hereford Kühe geschenkt bekommen haben.



    So schauen die Zuchtbedingungen heute aus:

  • 99% familiengeführte Betriebe mit durchschnittlich 80 Rindern
  • mindestens 220 Tage im Jahr auf saftigen Weiden grasende Rinder
  • nach höchsten Standards produziert und staatlich zertifiziert
  • nachhaltige, biodiverse und tierwohl-orientierte Landwirtschaft
  • eine der CO2-effizientesten Produktionen in der EU
  • Mehr erfahren

    Certified American Wagyu Beef

    Bei Certified American Wagyu Beef von Dan Morgan handelt es sich genau genommen nicht um eine eigenständige Rasse, sondern um eine Kreuzung von amerikanischen Black Angus und japanischen Rindern, die ebenfalls ein schwarzes Fell tragen. Dan war der erste Züchter in den USA, der seine Rinder "Certified American Wagyu Beef" nennen durfte. Certified American Wagyu Beef zeichnet sich durch eine intensivere Fettmarmorierung des Fleisches aus, als man es von herkömmlichen Rindern kennt. Sie verleiht dem Fleisch einen exzellenten Geschmack und macht es unvergleichlich saftig und zart. Aufgrund eines vergleichsweise niedrigen Schmelzpunktes des intramuskulären, fast weißen Fettes, zergeht das Fleisch regelrecht auf der Zunge.

    Mehr erfahren

    Hereford

    Das Hereford Rind ist die am weitesten verbreitete Rinderrasse weltweit. Ursprünglich stammend aus dem feuchten aber milden Großbritannien, der Region Herefordsshire (die Stadt Hereford ist eine Stadt im Westen Englands, bei Wales), wurden sie bereits im 17.Jahrhundert gezüchtet. Genauso gut können die Hereford Rinder aber auch in heißen und trockenen Klimazonen erfolgreich im Freien gehalten werden. Durch ihre ausgesprochene Anpassungsfähigkeit hatte das Hereford Rind schnell seinen Beinamen weg: „Ranchers Cattle“. Egal, ob sie dabei auf fetten Weiden oder dürftigstem Grünland standen – stets tun sie ihr Bestes und das ist: Gras in Fleisch umzuwandeln.

    Mehr erfahren

    Mangalitza Wollschwein

    Das Mangalitza ist die einzige einheimische ungarische Schweinerasse. Der Ursprung des Mangalitza, das hierzulande als Wollschwein bekannt ist, geht auf den Anfang des 19. Jahrhunderts zurück. Damals wurden zwei weit verbreitete Rassen – das Szalontaer- und „Bakonyer-Schwein – miteinander gekreuzt. Aus dieser Kreuzung ist das Mangalitza Schwein hervorgegangen. Das Fleisch des Wollschweins schmeckt kraftvoll und ist sehr saftig. Das Fett überzeugt durch den zarten Schmelz und schmilzt bei deutlich niedrigeren Temperaturen als das von gewöhnlichem Schweinefleisch. Der Grund ist der hohe Anteil an ungesättigten Fettsäuren. Der liegt bei 8-10%.

    Mehr erfahren

    Familiengeführte Mangalitza Farmen

    Gezüchtet wird das Mangalitza von familiengeführten Mangalitza Farmen, die in ganz Ungarn, aber hauptsächlich im Osten des Landes, zu finden sind. Die Mangalitza Farmen haben sich auf die Zucht der Tiere spezialisiert und bieten den Tieren auf ihren Höfen freie Flächen im Wald oder auf Wiesen. Dort können sich die Tiere nach Lust und Laune frei bewegen und auf dem Boden suhlen. Wird ein neues Ferkel geboren, wird das Tier mit einer Nummer registriert und kann so über sein ganzes Leben hinweg rückverfolgt werden. Die Tiere ernähren sich von Getreide, das auf den Feldern der Züchter wächst. Im Frühling und Sommer können die Tiere zusätzlich noch Gras und Gemüse fressen. Mehr erfahren

    Benötigen Sie Hilfe?

    OTTO Gourmet Service

    Unsere Hotline

    +49 2452 97 62 60

    Oder schreiben Sie uns

    info@otto-gourmet.de

    Fleisch online bestellen?

    So funktioniert's

    Mehr erfahren

    Zubereitungstipps

    Versand

    Unsere Lieferung erfolgt in der Regel innerhalb von 24 Stunden. Unsere möglichen Liefertage sind dienstags bis freitags. Mögliche Liefergebiete außerhalb Deutschlands finden Sie unter Versand und Lieferung.

    Samstagszustellung ist gegen einen Aufschlag ebenfalls möglich.

    Zahlarten

    Wir akzeptieren die folgenden Zahlarten

    Paydirekt
    NEU: Bequem mit Paydirekt bezahlen
    Kreditkarten
    Mastercard, American Express, VISA
    Bankeinzug
    Einzug von deutschen Konten
    Nachnahme
    Barzahlung bei Lieferung (zzgl. 7,90 € Gebühren in D)
    per Rechnung
    (nach erfolgreicher Bonitätsprüfung)
    PayPal
    Bequem mit PayPal bezahlen

    Dazu passt

    Das könnte Sie auch interessieren