Nordsee Lammschulter mit Haxe, gerollt

Schulter vom Lamm ohne Knochen, gerollt

  • Angenehmer Kräutergeschmack
  • Regionales Nordsee-Lamm
  • Perfekter Schmorbraten

ca. 1,7 kg

Nur noch 3 verfügbar

schockgefrostet schockgefrostet
grammgenau verwogen grammgenau verwogen
Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto

Die Lammschulter stammt aus dem Vorderviertel. Sie ist kleiner als eine Keule und gehört zu den günstigeren Teilen des Lamms. Lammschultern sind reich mit Fett und Bindegewebe durchzogen und sind ein vielseitig einsetzbares Stück Lammfleisch. Sie erhalten die Lammschulter gerollt mit der Haxe am kleinen Knochen.

Wie kann man eine Lammschulter zubereiten?

Eine Lammschulter zuzubereiten dauert seine Zeit, ist aber nicht schwierig. Die auch als Bug oder Blatt bekannte Lammschulter ist ein klassisches Schmorgericht. Das Bindegewebe braucht eine längere Garzeit, ist dafür aber als fertiges Gericht umso saftiger. Mit Knochen ist die Lammschulter ein beliebtes Ostergericht. Man kann sie aber auch (ausgelöst und gerollt) als Rollbraten zubereiten oder in Würfel geschnitten für Lammgulasch, Lammragout, Lammeintopf oder asiatische Currys verwenden. Wegen des hohen Fettgehalts kann man die Lammschulter auch hervorragend als Grundlage für Lammhack verwenden.

Nordsee Lamm

Das Lammfleisch stammt von Nordsee-Lämmern ausgewählter kleiner Partnerhöfe aus der Nordsee-Region – Schleswig-Holstein und Holland. Das üppige Weideland in dieser Region gepaart mit dem einzigartigen Klima sorgen für den besonderen Geschmack. Die naturverbundene, artgerechte Haltung, die salzhaltige Meeresluft und die saftigen Gräser machen dieses Lammfleisch zu einem einzigartigen Genuss.

Aufzucht und Schlachtung

Die Partnerlandwirte für unser Nordsee-Lamm haben ein besonderes Augenmerk auf die Rasse und züchten vornehmlich mit dem Texelschafen. Die sorgfältige Zucht und der großzügige Auslauf sorgen für eine feine Fleischfaser und dezente Marmorierung. Da auch unter besten Zucht-Voraussetzungen nur eine stressfreie Schlachtung zu einer besonderen Fleischqualität führt, werden unsere Nordsee-Lämmer vor der Schlachtung akklimatisiert. Was bedeutet, dass die Tiere auf den Weiden und Offenställen unseres Schlachthofes mehrere Tage verbringen, um sich an die neue Umgebung zu gewöhnen, bevor sie schonend geschlachtet werden. Diese einzigartige Kombination von Aufzucht und Schlachtung macht den Unterschied, den man schmeckt!

SKU 61503
Auftauhinweis Nach dem Auftauen nicht wieder einfrieren
Herkunft Deutschland
Verantwortlicher Unternehmer Gebrüder Otto Gourmet GmbH, Boos-Fremery-Str. 62, Bizzpark Oberbruch, 52525 Heinsberg, Deutschland

Keine Rezepte vorhanden

  • Die Lammschulter stammt aus dem Vorderviertel. Sie ist kleiner als eine Keule und gehört zu den günstigeren Teilen des Lamms. Lammschultern sind reich mit Fett und Bindegewebe durchzogen und sind ein vielseitig einsetzbares Stück Lammfleisch. Sie erhalten die Lammschulter gerollt mit der Haxe am kleinen Knochen.

    Wie kann man eine Lammschulter zubereiten?

    Eine Lammschulter zuzubereiten dauert seine Zeit, ist aber nicht schwierig. Die auch als Bug oder Blatt bekannte Lammschulter ist ein klassisches Schmorgericht. Das Bindegewebe braucht eine längere Garzeit, ist dafür aber als fertiges Gericht umso saftiger. Mit Knochen ist die Lammschulter ein beliebtes Ostergericht. Man kann sie aber auch (ausgelöst und gerollt) als Rollbraten zubereiten oder in Würfel geschnitten für Lammgulasch, Lammragout, Lammeintopf oder asiatische Currys verwenden. Wegen des hohen Fettgehalts kann man die Lammschulter auch hervorragend als Grundlage für Lammhack verwenden.

    Nordsee Lamm

    Das Lammfleisch stammt von Nordsee-Lämmern ausgewählter kleiner Partnerhöfe aus der Nordsee-Region – Schleswig-Holstein und Holland. Das üppige Weideland in dieser Region gepaart mit dem einzigartigen Klima sorgen für den besonderen Geschmack. Die naturverbundene, artgerechte Haltung, die salzhaltige Meeresluft und die saftigen Gräser machen dieses Lammfleisch zu einem einzigartigen Genuss.

    Aufzucht und Schlachtung

    Die Partnerlandwirte für unser Nordsee-Lamm haben ein besonderes Augenmerk auf die Rasse und züchten vornehmlich mit dem Texelschafen. Die sorgfältige Zucht und der großzügige Auslauf sorgen für eine feine Fleischfaser und dezente Marmorierung. Da auch unter besten Zucht-Voraussetzungen nur eine stressfreie Schlachtung zu einer besonderen Fleischqualität führt, werden unsere Nordsee-Lämmer vor der Schlachtung akklimatisiert. Was bedeutet, dass die Tiere auf den Weiden und Offenställen unseres Schlachthofes mehrere Tage verbringen, um sich an die neue Umgebung zu gewöhnen, bevor sie schonend geschlachtet werden. Diese einzigartige Kombination von Aufzucht und Schlachtung macht den Unterschied, den man schmeckt!

    SKU 61503
    Auftauhinweis Nach dem Auftauen nicht wieder einfrieren
    Herkunft Deutschland
    Verantwortlicher Unternehmer Gebrüder Otto Gourmet GmbH, Boos-Fremery-Str. 62, Bizzpark Oberbruch, 52525 Heinsberg, Deutschland

    Keine Rezepte vorhanden

Andere Kunden Kauften Auch

OTTO GOURMET Lamm Pie
17,70 €
(70,79 € / KG)

Sofort verfügbar

Semmelknödel aus der Knödelwerkstatt
7,70 €
(16,05 € / KG)

Sofort verfügbar

Hereford Filet

Ab 18,63 €

percent LiVar Schweine Kotelettrippchen
10,76 € Sonderangebot 9,16 €
(22,90 € / KG)

Sofort verfügbar

OTTO GOURMET Steak Pie - Ratatouille
16,50 €
(68,75 € / KG)

Sofort verfügbar

Hereford Entrecôte Dry-Aged

Ab 33,60 €

percent LiVar Entrecôte, ohne Knochen
16,97 € Sonderangebot 13,65 €
(39,02 € / KG)

Sofort verfügbar