Deutsche Stoppelgans - vorgegart

Halbierte Gans mit Haut, gewürzt, Sous Vide gegart

2 Kundenbewertungen
  • Aus der OTTO GOURMET Manufaktur
  • Ganz einfach im Backofen erwärmen
  • 100% Gelinggarantie

ca. 0,8 - 1,2 kg

Sofort verfügbar

schockgefrostet schockgefrostet
grammgenau verwogen grammgenau verwogen
Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto

Unser Küchenteam hat sich bei der Zubereitung der vorgegarten Gänse für Stoppelgänse entschieden - circa neun Wochen alte Weidegänse - die noch vor dem ersten Umfedern geschlachtet werden. Darin liegt auch der wesentliche Unterschied zur allseits bekannten und beliebten klassischen Festtagsgans. Achtung: Die Stoppelgans ist etwas leichter und hat eine kleinere Brust.

Zubereitung

Nach dem Auftauen, Freilandgans 5 Minuten im Beutel in warmes Wasser legen, aus dem Beutel nehmen, Flüssigkeit abgießen und anschließend abtupfen. Die Knochenfolie auf der Unterseite der Gans entfernen. Knochenfolie schützt die Verpackung vor den recht scharfen Knochen der Gans.
Im vorgeheizten Backofen bei 235°C Heißluft ca. 16 Minuten auf einem Rost backen. Haut wird in Richtung Gebläse ausgerichtet. Zum Auffangen des abtropfenden Fettes und zur Rauchvermeidung, Schale mit Wasser unter die Gans stellen. Um die Haut knusprig zu bekommen, kurz noch die Oberhitze oder den Grill anschalten. Wir wünschen guten Appetit und viel Genuss mit unserer Freilandgans!

Funktioniert auch auf dem Grill!

SKU 2644
Auftauhinweis Nach dem Auftauen nicht wieder einfrieren
Herkunft Deutschland
Verantwortlicher Unternehmer Gebrüder Otto Gourmet GmbH, Boos-Fremery-Str. 62, Bizzpark Oberbruch, 52525 Heinsberg, Deutschland
Handelsklasse HKLA
Zutaten Gans 99%, Salz, Gewürze, Zucker. Zubereitungsempfehlung: Über Nacht im Kühlschrank auftauen, Gans 5 Minuten im Beutel in warmes Wasser legen, aus dem Beutel nehmen, Flüssigkeit abgießen. Im vorgeheizten Backofen bei 235°C Heißluft ca. 16 Minuten backen.Schale mit Wasser unter die Gans stellen(Rauchvermeidung).
Nährwerttabelle Pro 100g/100ml
Energie kj 1565,0 kj
Energie kcal 374,0 kcal
Fett 34,0 g
gesättigte Fettsäuren 9,10 g
Kohlenhydrate 0,10 g
davon Zucker 0,10 g
Proteine 17,0 g
Salz 0,760 g

Keine Rezepte vorhanden

  • Unser Küchenteam hat sich bei der Zubereitung der vorgegarten Gänse für Stoppelgänse entschieden - circa neun Wochen alte Weidegänse - die noch vor dem ersten Umfedern geschlachtet werden. Darin liegt auch der wesentliche Unterschied zur allseits bekannten und beliebten klassischen Festtagsgans. Achtung: Die Stoppelgans ist etwas leichter und hat eine kleinere Brust.

    Zubereitung

    Nach dem Auftauen, Freilandgans 5 Minuten im Beutel in warmes Wasser legen, aus dem Beutel nehmen, Flüssigkeit abgießen und anschließend abtupfen. Die Knochenfolie auf der Unterseite der Gans entfernen. Knochenfolie schützt die Verpackung vor den recht scharfen Knochen der Gans.
    Im vorgeheizten Backofen bei 235°C Heißluft ca. 16 Minuten auf einem Rost backen. Haut wird in Richtung Gebläse ausgerichtet. Zum Auffangen des abtropfenden Fettes und zur Rauchvermeidung, Schale mit Wasser unter die Gans stellen. Um die Haut knusprig zu bekommen, kurz noch die Oberhitze oder den Grill anschalten. Wir wünschen guten Appetit und viel Genuss mit unserer Freilandgans!

    Funktioniert auch auf dem Grill!

    SKU 2644
    Auftauhinweis Nach dem Auftauen nicht wieder einfrieren
    Herkunft Deutschland
    Verantwortlicher Unternehmer Gebrüder Otto Gourmet GmbH, Boos-Fremery-Str. 62, Bizzpark Oberbruch, 52525 Heinsberg, Deutschland
    Handelsklasse HKLA
    Zutaten Gans 99%, Salz, Gewürze, Zucker. Zubereitungsempfehlung: Über Nacht im Kühlschrank auftauen, Gans 5 Minuten im Beutel in warmes Wasser legen, aus dem Beutel nehmen, Flüssigkeit abgießen. Im vorgeheizten Backofen bei 235°C Heißluft ca. 16 Minuten backen.Schale mit Wasser unter die Gans stellen(Rauchvermeidung).
    Nährwerttabelle Pro 100g/100ml
    Energie kj 1565,0 kj
    Energie kcal 374,0 kcal
    Fett 34,0 g
    gesättigte Fettsäuren 9,10 g
    Kohlenhydrate 0,10 g
    davon Zucker 0,10 g
    Proteine 17,0 g
    Salz 0,760 g

    Keine Rezepte vorhanden

Kundenbewertungen

Einfache Zubereitung, super Geschmack
Bewertung von
Die Zubereitung ist tatsächlich super einfach & fix. Über Nacht auftauen, im Topf erwärmen und anschließend knapp 20 Minuten im Ofen backen. Das Fleisch ist super saftig und hat einen hervorragenden Geschmack. Wir haben die halbe Ganz zu Zweit gegessen. Als Beilage gab es den OTTO GOURMET Rotkohl und Knödel.
Kundenbewertung auf Echtheit geprüft.
Einfache und schnelle Zubereitung, aber nicht unser Geschmack
Bewertung von
Diese Gans war für uns ein Versuch, man muss ja auch mal was ausprobieren. Die Zubereitung war wirklich super easy. Auftauen, auspacken, abtupfen, aufwärmen, anrösten - anschneiden. Das alles in 25 Minuten (nach Auftauen natürlich). Allerdings hat uns die Würzmischung überhaupt nicht geschmeckt. Meine Frau hat ein Stück probiert und das war es dann. Das ist aber natürlich Geschmackssache. Für uns aber leider Gans und gar nicht lecker!
Kundenbewertung auf Echtheit geprüft.

2 Einträge

pro Seite

Andere Kunden Kauften Auch

OTTO GOURMET Rotkohl
6,49 €
(16,24 € / KG)

Sofort verfügbar

Semmelknödel aus der Knödelwerkstatt
7,70 €
(16,05 € / KG)

Sofort verfügbar

LiVar Bratwurst

Ab 8,50 €

Frikadelle von OTTO GOURMET kreiert, 2er Set
6,90 €
(28,76 € / KG)

Sofort verfügbar

Rinderfilet US Beef - Tenderloin

Ab 23,75 €

Hereford Filet

Ab 18,63 €

King Salmon Lachsfilet by Ora
16,51 €
(86,90 € / KG)

Derzeit nicht verfügbar