Benötigen Sie Hilfe?

Gutes Fleisch

Genuss aus artgerechter Haltung

  • Gratisversand ab 150€ Warenkorb
  • Gratis Selbstabholung (Düsseldorf/Heinsberg)
  • 100% Rückverfolgbarkeit
  • Individuelle Beratung

Herkunft

Ein gutes Gefühl: Wissen, wo es herkommt

Rückverfolgbarkeit im Sinne des Lebensmittelrechts bedeutet, dass ein Lebensmittel und seine Zutaten über alle Produktions-, Verarbeitungs- und Vertriebsstufen bis zu den Ursprungsorten verfolgt werden müssen. Die Pflicht zur Rückverfolgbarkeit gilt für Landwirt und Züchter, Importeur, Transporteur, die Lebensmittelindustrie als Verarbeiter sowie den Lebensmittelgroß- und einzelhandel gleichermaßen. Bei der Herkunft von Fleischprodukten gilt die größtmögliche Transparenz auf dem Weg vom Bauernhof bis zur Verkaufsstelle. Dabei muss die lückenlose Dokumentation zu jeder Zeit sichergestellt sein.

Artikel 1 bis 32 von 37 gesamt

  • 32
Seite:
  1. 1
  2. 2

In absteigender Reihenfolge
  1. Bos Food

    Bos Food

    Delikatessenhandel, Neuss/Deutschland
  2. casagusta

    casagusta

    Bentheimer Schwein
  3. CATCH66°

    CATCH66°

    Premium-Fisch aus dem Norden Islands
  4. Caviar House & Prunier

    Caviar House & Prunier

    Kaviar & Lachs, Frankreich
  5. David Blackmore

    David Blackmore

    Blackmore Wagyu, Australien
  6. Dieter Meier

    Dieter Meier

    Argentinisches Rindfleisch, Argentinien
  7. Erzeugergemeinschaft Traunstein

    Erzeugergemeinschaft Traunstein

    Simmentaler Fleckvieh
  8. Familie Lammers

    Familie Lammers

    Lapinchen, Eifel/NRW
  9. Familiengeführte Mangalitza Farmen

    Familiengeführte Mangalitza Farmen

    Ungarisches Wollschwein
  10. Familiengeführte Zuchtbetriebe aus Frankreich

    Familiengeführte Zuchtbetriebe aus Frankreich

    Limousin, Frankreich
  11. Familiengeführte Zuchtbetriebe Australien

    Familiengeführte Zuchtbetriebe Australien

    1788 Australian Beef, Australien
  12. Familiengeführte Zuchtbetriebe USA

    Familiengeführte Zuchtbetriebe USA

    Cattle Country, Midwest/ USA
  13. Farmerfamilien aus North Dakota

    Farmerfamilien aus North Dakota

    Bison, USA
  14. Finca Ses Talaioles

    Finca Ses Talaioles

    Porc Negre, Mallorca/Spanien
  15. Frans de Rond

    Frans de Rond

    LiVar Klosterschwein, Echt/Niederlande
  16. Garimori S. L.

    Garimori S. L.

    Ibérico, Guijuelo-Salamanca/Spanien
  17. Goosies Wurstwaren-Manufaktur

    Goosies Wurstwaren-Manufaktur

    Goosies Wurstwarenmanufaktur - ein Familienbetrieb durch und durch.
  18. Hans Schmidt vom Jägerhof

    Hans Schmidt vom Jägerhof

    Vogelsberger Lamm, Hessen/Deutschland
  19. Ingo Holland

    Ingo Holland

    Altes Gewürzamt, Klingenberg/Main
  20. Jean Claude Miéral

    Jean Claude Miéral

    Geflügel, Montrevel en Bresse/Frankreich und Dombes/Frankreich
  21. Joselito

    Joselito

    Seit 1868 - ein jahrhundertjähriges Vermächtnis
  22. Knuthenlund

    Knuthenlund

    Knuthenlunder Lamm, Lolland/Dänemark
  23. Marie Hot

    Marie Hot

    Label Rouge Geflügel aus der Landes Region, Frankreich
  24. Michael Claßen

    Michael Claßen

    Stoppelgans, Bakum, Oldenburger Dümmerregion/ Deutschland
  25. Morgan Ranch

    Morgan Ranch

    Wagyu Kobe Style – Certified American Wagyu, USA + US Beef Private Selection
  26. Muneharu Ozaki

    Muneharu Ozaki

    Ozaki Beef, Myazaki/Japan
  27. Natur-Metzgerei Hennes

    Natur-Metzgerei Hennes

    Naturfleisch vom Rind, Kalb, Schwein und Geflügel vom Naturverbund Niederrhein

  28. Peter Esser

    Peter Esser

    Gillbachtalgans, Rommerskirchen/Deutschland
  29. Sánchez Romero Carvajal

    Sánchez Romero Carvajal

    Cinco Jotas, 5J Ibérico, Jabugo/Spanien
  30. Silver Hill

    Silver Hill

    Pekingente, Irland
  31. Skagenfood

    Skagenfood

    fangfrischer Fisch
  32. Vertragsbauern aus Hyogo

    Vertragsbauern aus Hyogo

    Kobe Beef, Kobe/Japan

Artikel 1 bis 32 von 37 gesamt

  • 32
Seite:
  1. 1
  2. 2

In absteigender Reihenfolge
Wiederkehrende Krisensituationen haben die gesamte Fleisch- und Wurstbranche in den vergangenen Jahren vor immer neue Herausforderungen gestellt. Gerade beim Thema Fleisch muss alles mit rechten Dingen zugehen, um ehrlichen Genuss garantieren zu können. Wir von OTTO GOURMET arbeiten daher nur mit Menschen zusammen, die ihre Tiere unter Berücksichtigung definierter Qualitätskriterien so artgerecht wie möglich aufziehen sowie eine lückenlose Rückverfolgbarkeit garantieren. Daher darf die Herkunftsfrage nicht länger eine solche sein sondern per se Auskunft geben. Wir setzten noch einen drauf und sagen, dass es Trend ist, Fleisch wieder mit gutem Gewissen genießen zu können.