Benötigen Sie Hilfe?
Service-Hotline +49 2452 9 76 26 - 0
ab 169€ Gratisversand 100% Rückverfolgbarkeit individuelle Beratung Artgerechte Tierhaltung

DIE Marke für

GUTES FLEISCH

Trustedshops zertifizierter Shop
  • Westholme Wagyu Tri Tip
  • Westholme Wagyu Tri Tip
  • Wo liegt das Tri Tip beim Rind?
Westholme Wagyu Tri Tip
Westholme Wagyu Tri Tip
Wo liegt das Tri Tip beim Rind?

Westholme F1 Wagyu Tri Tip Steaks

aus dem Bürgermeisterstück

0 Kundenmeinungen
  • Filigrane Marmorierung
  • Einzigartiger Umami Geschmack
  • Besonders zart & saftig
33,00 €
(165,00 € / 1 Kg)
inkl. MwSt.
 zzgl. Versandkosten
2 x ca. 100 g Verpackung: Vakuum
Versand noch heute bei Bestellung von Mo. - Do. bis 14.00 Uhr
gefrostet
grammgenau verwogen

Westholme F1 Wagyu Tri Tip Steaks

Unser Westholme Wagyu Beef stammt von den besten Züchtern des Landes - eben von familiengeführten Zuchtbetrieben in Australien. Die schöne Rotfärbung und unglaubliche Struktur machen das Wagyu Tri Tip nicht nur optisch zu einem echten Hingucker. Das butterzarte, einzigartige Geschmackserlebnis überzeugt anspruchsvolle Gourmets.

Cut: Tri Tip

Das Tri Tip gehört zu den Special Cuts und ist seit eh und je etwas ganz Besonderes. Früher war dieses Steak, das auch als Bürgermeisterstück bezeichnet wird, nämlich nur für den höchsten staatlichen und kirchlichen Würdenträger in der Gemeinde reserviert. Für den Bürgermeister nur das Beste! Getreu dieses Mottos ist das Tri Tip Steak, das auf Grund seiner Zartheit und Saftigkeit unglaublich begehrt war, früher vom Metzger extra für den Bürgermeister reserviert worden. Aber auch der Pfarrer kam als höchster kirchlicher Würdenträger in den Genuss dieses Cuts, was dem Steak zusätzlich auch den Namen Pastorenstück einbrachte. Im Süden Deutschlands sowie in Österreich kennt man das Tri Tip als Hüferschzwanzel.

Das Bürgermeisterstück ist ein stark marmorierter Cut, der ausschließlich aus Muskelfleisch besteht und daher unglaublich zart ist. Das Tri Tip Steak, das zweimal pro Tier vorkommt, bleibt aber nicht nur wegen seines intensiven Geschmacks im Gedächtnis.

Westholme Wagyu

Über die Grenzen von Queensland und dem Northern Territory verteilt finden Sie die Farmen der Westholme Züchter - eine der besten Wagyu Rinder Herden der Welt. Weitläufige Weiden, beste Rassen, regionales Futter - aus eigenem Anbau und Farmer die ihr Handwerk seit über 200 Jahren verstehen und perfektionieren – schaffen einzigartiges und unvergleichliches Australian Wagyu Beef. Ein Ergebnis, dass jeden Fleischfan begeistert!

Wie sieht der Speiseplan unseres Westholm Wagyu Beefs aus?

Die familiengeführten Züchter stellen Qualität vor Quantität - dabei spielen eine ganzjährige artgerechte Freilandhaltung sowie spezielle Fütterung eine große Rolle. Zum Futter der Tiere zählen: Gräsern wie Mitchell, Buffel, Flinders, Fescues, Para, Lucerne, Ryegrass sowie eine hauseigene Getreidemischung, die jeden Morgen frisch gemahlen wird.

Wie schmeckt das Westholme Wagyu Beef?

Das Fleisch der australischen Wagyurinder ist geprägt von außergewöhnlich fein verästeltem intramuskulärem Fett und einem intensiven Eigengeschmack. Die Tiere verfügen ganzjährig über einen direkten Zugang zu natürlichen Weideflächen. Dies führt zu komplexeren Aromen und Texturen des Rindfleisches.

Artikel-Nr 52798
Züchter Westholme
Verantwortlicher Unternehmer Gebrüder Otto Gourmet GmbH, Boos-Fremery-Str. 62, Bizzpark Oberbruch, 52525 Heinsberg, Deutschland
Herkunft Australien
Region Queensland
Fütterung Gräser + hauseigene Fütterung
Hinweis "Nach dem Auftauen nicht wieder einfrieren"
Verpackung Vakuum

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Westholme

Über die Grenzen von Queensland und dem Northern Territory verteilt finden Sie die Farmen der Westholme Züchter - eine der besten Wagyu Rinder Herden der Welt. Weitläufige Weiden, beste Rassen, regionales Futter - aus eigenem Anbau und Farmer die ihr Handwerk seit über 200 Jahren verstehen und perfektionieren – schaffen einzigartiges und unvergleichliches Australian Wagyu Beef. Ein Ergebnis, das jeden Fleischfan begeistert!

Mehr erfahren

Tri Tip

Das Tri Tip gehört zu den Special Cuts und ist seit eh und je etwas ganz Besonderes. Früher war dieses Steak, das auch als Bürgermeisterstück bezeichnet wird, nämlich nur für den höchsten staatlichen und kirchlichen Würdenträger in der Gemeinde reserviert. Für den Bürgermeister nur das Beste! Getreu dieses Mottos ist das Tri Tip Steak, das auf Grund seiner Zartheit und Saftigkeit unglaublich begehrt war, früher vom Metzger extra für den Bürgermeister reserviert worden. Aber auch der Pfarrer kam als höchster kirchlicher Würdenträger in den Genuss dieses Cuts, was dem Steak zusätzlich auch den Namen Pastorenstück einbrachte. Im Süden Deutschlands sowie in Österreich kennt man das Tri Tip als Hüferschzwanzel.

Mehr erfahren

Benötigen Sie Hilfe?

OTTO Gourmet Service

Unsere Hotline

+49 2452 97 62 60

Oder schreiben Sie uns

info@otto-gourmet.de

Fleisch online bestellen?

So funktioniert's

Mehr erfahren

Zubereitungstipps

Versand

Unsere Lieferung erfolgt in der Regel innerhalb von 24 Stunden. Unsere möglichen Liefertage sind dienstags bis freitags. Mögliche Liefergebiete außerhalb Deutschlands finden Sie unter Versand und Lieferung.

Samstagszustellung ist gegen einen Aufschlag ebenfalls möglich.

Zahlarten

Wir akzeptieren die folgenden Zahlarten

Paydirekt
NEU: Bequem mit Paydirekt bezahlen
Kreditkarten
Mastercard, American Express, VISA
Bankeinzug
Einzug von deutschen Konten
Nachnahme
Barzahlung bei Lieferung (zzgl. 7,90 € Gebühren in D)
per Rechnung
(nach erfolgreicher Bonitätsprüfung)
PayPal
Bequem mit PayPal bezahlen

Dazu passt

Das könnte Sie auch interessieren