Herzlich willkommen

Gutes Fleisch – Genuss aus artgerechter Haltung
  • 100% Rückverfolgbarkeit - From farm to fork
  • Beste Fleischrassen
Versand noch heute bei Bestellung von Mo. - Do. bis 14.00 Uhr
 

Certified American Wagyu Beef

Morgan Ranch Wagyu

Morgan Ranch Wagyu

 

Certified American Wagyu Beef

Bei Certified American Wagyu Beef von Dan Morgan handelt es sich genau genommen nicht um eine eigenständige Rasse, sondern um eine Kreuzung von amerikanischen Black Angus und japanischen Rindern, die ebenfalls ein schwarzes Fell tragen. Dan war der erste Züchter in den USA, der seine Rinder "Certified American Wagyu Beef" nennen durfte. Die Bezeichnung Wagyu heißt soviel wie Japanisches Rind: Wa = Japan und Gyu = Rind.

Bekannt wurden Wagyu Rinder bzw. deren Fleisch über niederländische Seefahrer, die vor etwa 150 Jahren in der Hafenstadt Kobe vor Anker lagen. Da der Export von Wagyu Rindfleisch bzw. Wagyu Genetik mit Unterbrechungen bis vor kurzen jedoch gesetzlich verboten war, durfte Wagyu Rindfleisch, das aus Kreuzungen stammt, nur als Wagyu Kobe Style Beef angeboten werden.

Certified American Wagyu Beef zeichnet sich durch eine intensivere Fettmarmorierung des Fleisches aus, als man es von herkömmlichen Rindern kennt. Sie verleiht dem Fleisch einen exzellenten Geschmack und macht es unvergleichlich saftig und zart. Aufgrund eines vergleichsweise niedrigen Schmelzpunktes des intramuskulären, fast weißen Fettes, zergeht das Fleisch regelrecht auf der Zunge. Dabei hinterlässt es einen kernigen, buttrig-nussigen Gôut. Dieser ist unter Kennern als Umami bekannt, der fünfte Geschmack.