Benötigen Sie Hilfe?

Gutes Fleisch

Genuss aus artgerechter Haltung

Trusted Shops zertifizierter Shop
  • Gratisversand ab 150€ Warenkorb
  • Gratis Selbstabholung (Düsseldorf/Heinsberg)
  • 100% Rückverfolgbarkeit
  • Individuelle Beratung
  • US Black Angus Sirloin Filet Medaillons
  • Wo liegt das Sirloin?
US Black Angus Sirloin Filet Medaillons
Wo liegt das Sirloin?

US Beef Sirloin Filet Medaillons

Hüftfiletmedaillons

12 Kundenmeinungen
30,00 €
(75,00 € / 1 Kg)
Inkl. 7% MwSt.
zzgl. Versandkosten Sofort lieferbar. 2 x ca. 200 g
frisch für Sie eingefroren
grammgenau verwogen

US Beef Sirloin Filet Medaillons

Die magere, begehrte Rinderhüfte vom US Beef für Sie praktisch zu Medaillons portioniert. Die Medaillons sind einzeln verpackt, so dass sie sich auch hervorragend für den schnellen Genuss alleine eignen. Kräftig mit einer leichten, natürlichen Fleischsüße – das macht den Geschmack vom Morgan Ranch US Beef unverkennbar. Die Hüfte ist etwas fester in der Struktur als das Filet, aber auch deutlich geschmacksintensiver. Medium oder medium-rare zubereitet ist sie immer noch vergleichsweise zart. Die Stücke eignen sich auch hervorragend um ein Tatar daraus zu schneiden.

Das Hüftfilet ist der seltener beanspruchte Teil der Hüfte. Die Hüftfiletmedaillons entsprechen den bereits fertig portionierten Stücken.

Wir erhalten unsere Black Angus Beef Produkte von regionalen, familiengeführten Zucht- und Schlachtbetrieben aus Midwest/USA. Diese Unternehmen setzen höchste Maßstäbe an Zucht und Fütterung, was sich in regelmäßigen Zertifizierungen bestätigt.

Wir empfehlen die Zubereitung des Hüftsteak Medaillons in der Garstufe rare bis medium-rare für den optimalen Genussmoment.

Artikel-Nr 1934
Züchter Familiengeführte Zuchtbetriebe USA
Verantwortlicher Unternehmer Gebrüder Otto Gourmet GmbH, Boos-Fremery-Str. 62, Bizzpark Oberbruch, 52525 Heinsberg, Deutschland
Herkunft USA
Region Midwest
Rasse Certified Black Angus
Fütterung mind. 120 Tage Feedlot: Weidegras, Mais, Alfalfa, Heu, Maische, Mineralien
Reifung wet-aged
Schnitt Hüfte
Haltbarkeit siehe Etikett
Verpackung Vakuum - einzeln entnehmbar
Zubereitung Grillen, Kurzbraten, Niedertemperatur, Sous Vide

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Bewertung Bewertung von Dominic
geniale qualität!
(Veröffentlicht am 27.05.2019)
Bewertung Bewertung von Oliver
kurz und scharf angebraten, ruhen gelassen und mit Butter aufgeschäumt. Solides US-Steak =)
(Veröffentlicht am 27.05.2019)
Bewertung Bewertung von Sven
Grillen oder braten. Freunden und Verwandten. Ausgezeichnete Qualität.
(Veröffentlicht am 27.05.2019)
Bewertung Bewertung von Silvia
Gigantisches Geschmackserlebnis
(Veröffentlicht am 27.05.2019)
Bewertung Bewertung von Florian
Sehr lecker!
(Veröffentlicht am 27.05.2019)
Weitere anzeigen...

Sirloin

Beim Hüftsteak, oder Sirloin Steak genannt, handelt es sich um die Rinderhüfte, während der Hüftkern auch als Steakhüfte bezeichnet wird. Das Hüftsteak lässt sich perfekt braten und schmoren. Es ist ein sehr großes, mageres an der Wirbelsäule liegendes Stück der Rinderkeule. In seinem vorderen Teil grenzt die Hüfte an das flache Roastbeef, im unteren Bereich an die Kugel und im hinteren Teil an den Tafelspitz. Als portioniertes Hüftsteak eignet sich das Sirloin Steak ideal zum Kurzbraten.

Mehr erfahren

Familiengeführte Zuchtbetriebe USA

Die Erfolgsgeschichte begann vor über 100 Jahren. Rinderzüchter aus dem mittleren Westen der USA begannen, überschüssigen Mais an ihre Rinder zu verfüttern. Heraus kam dabei eine Fleischqualität, die heutzutage mehr denn je begeistert. Ausgewählte Zucht-Betriebe stellen Qualität vor Quantität und setzen auf eine einwandfreie genetische Herkunft sowie artgerechte Behandlung der Rinder. American Beef ist bekannt für ein spezielles Fütterungsprogramm, das zu 100% pflanzlich ist und dem die letzten Monate gelber Mais zugesetzt wird. Das Rindfleisch der familiengeführten Zuchtbetriebe gehört zum qualitativ hochwertigsten Rindfleisch, das es weltweit zu kaufen gibt.

Mehr erfahren

Black Angus

Das Angus Rind stammt aus den fruchtbaren Küstenregionen Ostschottlands und ist eine Kreuzung aus den hornlosen „Doddies“ aus der Provinz Angus und der ebenfalls hornlosen „Humlies“ aus Aberdeen. Ende des 18. Jahrhunderts entstand daraus das Aberdeen Angus, das aufgrund seiner überwiegenden Schwarzfärbung jedoch besser bekannt ist als Black Angus. Die Bezeichnung Angus stammt von den Kelten und heißt auf Gälisch Aonghas, was so viel bedeutet wie „erste Wahl“. Heute gehören Black Angus Rinder zu den beliebtesten Fleischrinderrassen und werden weltweit gezüchtet.

Mehr erfahren

Benötigen Sie Hilfe?

OTTO Gourmet Service

Unsere Hotline

+49 (2452) 97 62 60

Oder schreiben Sie uns

info@otto-gourmet.de

Versand

Unsere Lieferung erfolgt in der Regel innerhalb von 24 Stunden. Vor jeder Auslieferung kontaktieren wir Sie persönlich um den Wunschliefertermin abzusprechen. Unsere möglichen Liefertage sind dienstags bis freitags. Mögliche Liefergebiete außerhalb Deutschlands finden Sie unter Versand und Lieferung.

Samstagszustellung ist gegen einen Aufschlag ebenfalls möglich.

Zahlarten

Wir akzeptieren die folgenden Zahlarten

Kreditkarten
Mastercard, American Express, VISA
Bankeinzug
Einzug von deutschen Konten
Nachnahme
Barzahlung bei Lieferung (zzgl. 7,90 € Gebühren in D)

Dazu passt

Das könnte Sie auch interessieren