Benötigen Sie Hilfe?

Gutes Fleisch

Genuss aus artgerechter Haltung

Trusted Shops zertifizierter Shop
  • Gratisversand ab 150€ Warenkorb
  • Gratis Selbstabholung (Düsseldorf/Heinsberg)
  • Unser Fleisch: 100% rückverfolgbar
  • Individuelle Beratung
US Beef Shoulder Wing

US Beef Shoulder Wing

aus der Rinderschulter

0 Kundenmeinungen
42,00 €
(70,00 € / 1 Kg)
Inkl. 7% MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar.
ca. 600 g
perfekt gereift eingefroren
grammgenau verwogen

US Beef Shoulder Wing

Unsere meatCLUBer sind anderen Fleischfans immer ein Stück voraus! Deshalb darf der meatCLUB diesen Monat exklusiv das US Beef Shoulder Wing probieren.
Das US Beef Shoulder Wing steht für butterzarten Geschmack der Extraklasse! Der Shoulder Wing wird aus der Rinderschulter geschnitten und gehört zu den Special Cuts. In Deutschland ist dieser Cut nur wahren Feinschmeckern bekannt - er gilt in Expertenkreisen aber als wahrer Geheimtipp.
Kurzgebraten oder gegrillt entfaltet dieses besonderer Stück einen tollen Geschmack.

Exklusiv für unsere meatCLUB Mitglieder haben wir uns etwas ganz besonderes einfallen lassen, das für den normalen Privatkunden so nicht erhältlich ist: US Beef Shoulder Wing.

Das Shoulder Wing vom US Beef stammt von familiengeführten Zuchtbetrieben in den USA. Dieser Cut besticht durch seine ungewöhnliche Zartheit und tollen Fleischgeschmack.

Das Shoulder Wing Steak wird aus der Schulter geschnitten. Auch unter den Bezeichnungen Shoulder Petite oder Chuck Clod Arm Roast ist es bekannt, in Amerika hat sich vor allem die Bezeichnung Ranch Steak durchgesetzt. Im Heimatland des Steaks, den USA, ist es üblich, das Shoulder Center Steak maximal medium zu braten. Brät man diesen Cut komplett durch, kann er zäh werden. Aber richtig zubereitet genießt man ein saftiges, geschmacksintensives Steak. Gebraten oder gegrillt entfaltet das US Beef Shoulder Wing Steak sein Aroma am besten! Nur mit ein paar Salzflocken gewürzt, werden Sie sich nach diesem Steak garantiert die Finger lecken.

Was macht das US Beef so besonders?

Die Geschichte der US Beef Rinder begann vor über 100 Jahren, als Rinderzüchter aus dem mittleren Westen der USA per Zufall begangen, überschüssigen Mais an ihre Rinder zu verfüttern. Auch heute noch erhalten die Tiere eine zu 100 Prozent pflanzliche Fütterung. In den letzten Monaten wird dem Rind täglich etwas über zehn Prozent Mais zugefüttert. Eine gelungene Tradition, um ein verantwortungsvolles Genussprodukt herzustellen.

Artikel-Nr 1990
Züchter Familiengeführte Zuchtbetriebe USA
Verantwortlicher Unternehmer Gebrüder Otto Gourmet GmbH, Boos-Fremery-Str. 62, Bizzpark Oberbruch, 52525 Heinsberg, Deutschland
Herkunft USA
Region Midwest
Rasse Black Angus + Hereford
Fütterung mind. 120 Tage Feedlot: Weidegras, Mais, Alfalfa, Heu, Maische, Mineralien
Reifung wet-aged
Schnitt Schulter
Haltbarkeit siehe Etikett
Verpackung Vakuum
Zubereitung Grillen, Kurzbraten, Niedertemperatur

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Familiengeführte Zuchtbetriebe USA

Die Erfolgsgeschichte begann vor über 100 Jahren. Rinderzüchter aus dem mittleren Westen der USA begannen, überschüssigen Mais an ihre Rinder zu verfüttern. Heraus kam dabei eine Fleischqualität, die heutzutage mehr denn je begeistert. Ausgewählte Zucht-Betriebe stellen Qualität vor Quantität und setzen auf eine einwandfreie genetische Herkunft sowie artgerechte Behandlung der Rinder. American Beef ist bekannt für ein spezielles Fütterungsprogramm, das zu 100% pflanzlich ist und dem die letzten Monate gelber Mais zugesetzt wird. Das Rindfleisch der familiengeführten Zuchtbetriebe gehört zum qualitativ hochwertigsten Rindfleisch, das es weltweit zu kaufen gibt.

Mehr erfahren

US Beef

Unser US Beef stammt von der Morgan Ranch aus Burwell, Nebraska und ist eine Kreuzung aus Black Angus und Hereford Rindern. Die Rinder leben auf 50 km² großen Weideflächen. Dort können sich die Tiere ganzjährig völlig frei in den Sandhills bewegen und finden ihre Nahrung in Form von Weidegras, Präriekräutern und wertvollen Mineralien. In der Mast werden die Rinder mindestens 210 Tage lang zusätzlich mit Mais, Getreide, Heu, Maische und Luzerne gefüttert. Mit 21 - 23 Monaten findet die Schlachtung statt. Die dunkle Rotfärbung und die gleichmäßige Fettverteilung machen unser US Beef unvergleichlich saftig. Der kernig-kräftige Fleischgeschmack und die zarte Konsistenz überzeugen auf ganzer Linie.

Mehr erfahren

Benötigen Sie Hilfe?

OTTO Gourmet Service

Unsere Hotline

+49 2452 97 62 60

Oder schreiben Sie uns

info@otto-gourmet.de

Zubereitungstipps

Versand

Unsere Lieferung erfolgt in der Regel innerhalb von 24 Stunden. Unsere möglichen Liefertage sind dienstags bis freitags. Mögliche Liefergebiete außerhalb Deutschlands finden Sie unter Versand und Lieferung.

Samstagszustellung ist gegen einen Aufschlag ebenfalls möglich.

Zahlarten

Wir akzeptieren die folgenden Zahlarten

Kreditkarten
Mastercard, American Express, VISA
Bankeinzug
Einzug von deutschen Konten
Nachnahme
Barzahlung bei Lieferung (zzgl. 7,90 € Gebühren in D)
NEU: Kauf auf Rechnung

Dazu passt

Das könnte Sie auch interessieren