Deutsches urban beef Brisket - 28 Tage Ethic Aged - small - frisch

Deutsche Färse - Rinderbrust, schier

  • Wunderbar aromatisches Fleisch
  • Ein klassisches Stück für den Smoker
  • 28 Tage ethic aged

ca. 3 - 5,5 kg

Nur noch 5 verfügbar

frisch frisch
grammgenau verwogen grammgenau verwogen
Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto

Cut: Brisket

Bei dem urban beef Brisket handelt es sich um einen typischen US-Zuschnitt. Das urban beef Brisket zählt zu der heiligen Dreifaltigkeit des BBQ (Holy Trinity). Es handelt sich um ein klassisches BBQ-Smoker Stück. Für das urban beef Brisket bietet sich die Zubereitung im Smoker an. Bei diesem Verfahren wird das Fleisch über mehrere Stunden gegart, bzw. gesmokt. Das Fett schmilzt sehr langsam und erzeugt dadurch ein sehr feines, butteriges Aroma.

Der mehrere Stunden dauernde Prozess des Smokens tut sein Übriges dazu: das eingelagerte Fett schmilzt und verteilt sich im Muskel. Ergebnis: Ein Barbecue-Stück, das Sie so schnell nicht mehr vergessen werden. Es ist so zart, dass es beim ersten Gabelstich zerfällt.

Unser Zubereitungs-Tipp für alle BBQ-Fans: Das Brisket bei ca. 110 °C ungefähr 14 Stunden im Smoker garen, bis es eine Kerntemperatur von 93 °C erreicht ist. Niemals die Temperatur erhöhen, um den Garvorgang zu beschleunigen. Dann schmilzt das Fett zu schnell und das Brisket wird trocken und zäh.

#respect bei urban Beef

urban beef achtet von der Aufzucht bis zur Reifung auf einen respektvollen Umgang mit den Tieren und dem Fleisch. Dies geschieht aus der festen Überzeugung heraus, dass der Respekt vor der Natur auch den besten Geschmack liefert. Natürlich gehört zu diesem Respekt auch die Verwertung des ganzen Tieres.

SKU 2464
Züchter Züchter aus Deutschland
Herkunft Deutschland
Teilstück Brisket
Cut Brisket | Brustspitz
Verantwortlicher Unternehmer Gebrüder Otto Gourmet GmbH, Boos-Fremery-Str. 62, Bizzpark Oberbruch, 52525 Heinsberg, Deutschland

Keine Rezepte vorhanden

  • Cut: Brisket

    Bei dem urban beef Brisket handelt es sich um einen typischen US-Zuschnitt. Das urban beef Brisket zählt zu der heiligen Dreifaltigkeit des BBQ (Holy Trinity). Es handelt sich um ein klassisches BBQ-Smoker Stück. Für das urban beef Brisket bietet sich die Zubereitung im Smoker an. Bei diesem Verfahren wird das Fleisch über mehrere Stunden gegart, bzw. gesmokt. Das Fett schmilzt sehr langsam und erzeugt dadurch ein sehr feines, butteriges Aroma.

    Der mehrere Stunden dauernde Prozess des Smokens tut sein Übriges dazu: das eingelagerte Fett schmilzt und verteilt sich im Muskel. Ergebnis: Ein Barbecue-Stück, das Sie so schnell nicht mehr vergessen werden. Es ist so zart, dass es beim ersten Gabelstich zerfällt.

    Unser Zubereitungs-Tipp für alle BBQ-Fans: Das Brisket bei ca. 110 °C ungefähr 14 Stunden im Smoker garen, bis es eine Kerntemperatur von 93 °C erreicht ist. Niemals die Temperatur erhöhen, um den Garvorgang zu beschleunigen. Dann schmilzt das Fett zu schnell und das Brisket wird trocken und zäh.

    #respect bei urban Beef

    urban beef achtet von der Aufzucht bis zur Reifung auf einen respektvollen Umgang mit den Tieren und dem Fleisch. Dies geschieht aus der festen Überzeugung heraus, dass der Respekt vor der Natur auch den besten Geschmack liefert. Natürlich gehört zu diesem Respekt auch die Verwertung des ganzen Tieres.

    SKU 2464
    Züchter Züchter aus Deutschland
    Herkunft Deutschland
    Teilstück Brisket
    Cut Brisket | Brustspitz
    Verantwortlicher Unternehmer Gebrüder Otto Gourmet GmbH, Boos-Fremery-Str. 62, Bizzpark Oberbruch, 52525 Heinsberg, Deutschland

    Keine Rezepte vorhanden