Benötigen Sie Hilfe?
Service-Hotline +49 2452 9 76 26 - 0
ab 169€ Gratisversand 100% Rückverfolgbarkeit individuelle Beratung Artgerechte Tierhaltung

DIE Marke für

GUTES FLEISCH

Partner von Miles and More Partner
Trustedshops zertifizierter Shop

Gegrillte Ribeye Steaks und Kartoffeln mit Räucherpaprika-Rub

  • Gegrillte Ribeye Steaks und Kartoffeln mit Räucherpaprika-Rub
  • Würzen
  • Kartoffel wenden
  • Steak wenden
  • serviert
  • Steak geschnitten
Gegrillte Ribeye Steaks und Kartoffeln mit Räucherpaprika-Rub
Würzen
Kartoffel wenden
Steak wenden
serviert
Steak geschnitten
  • Rind
  • Schwierigkeitsgrad: leicht

Zutaten für 4 Personen:

Gegrillte Ribeye Steaks und Kartoffeln mit Räucherpaprika-Rub

  • 2 x ca. 300 g US Beef Ribeye Steak (Art. 277) oder
  • Morgan Ranch Wagyu Ribeye (Art. 209)
  • 2 EL Öl
  • ½ EL Salz
  • 2 mehlig kochende Kartoffeln der Länge nach in je 8 Spalten schneiden
  • 2 frische Tomaten in Scheiben geschnitten
  • Gewürzmischung

  • 2 EL Pimenton (spanisches Paprikagewürz)
  • 1 TL Zucker
  • 1 TL Chilipulver
  • 1 TL schwarzer Pfeffer gemahlen
  • 1TL Paprika edelsüß gemahlen
  • Optional

  • ½ Becher Sauerrahm
  • 3 EL geschnittene Lauchzwiebel

Gegrillte Ribeye Steaks und Kartoffeln mit Räucherpaprika-Rub

Zubereitung

  • Die Zutaten für die Gewürzmischung in einer kleinen Schüssel vermengen.
  • 2 EL der Gewürzmischung für die Kartoffel aufbewahren.
  • Die restliche Gewürzmischung gleichmäßig auf die Steaks streuen und einreiben.
  • Gewürzmischung mit Öl und Salz in einer großen Schüssel vermengen. Kartoffelspalten mit der Marinade vermischen.
  • Steaks in einer Grillpfanne bei mittlerer Hitze platzieren, Kartoffelspalten neben die Steaks legen und die Steaks grillen, gelegentlich wenden. Bis die gewünschte Kerntemperatur erreicht ist. 52-56°C (medium rare)
  • Kartoffeln grillen und dabei gelegentlich wenden.
  • Steaks tranchieren, nach Belieben salzen. Geschnittene Lauchzwiebel über die Kartoffeln streuen.
  • Sauerrahm Dip:

  • 1/2 Becher Sauerrahm und 2 Esslöffel geschnittene Lauchzwiebel verrühren. Nach Belieben mit Pimenton bestreuen.
  • Kartoffeln mit Sauerrahm Dip servieren.

Guten Appetit