Benötigen Sie Hilfe?

Gutes Fleisch

Genuss aus artgerechter Haltung

  • Gratisversand ab 150€ Warenkorb
  • Gratis Selbstabholung (Düsseldorf/Heinsberg)
  • 100% Rückverfolgbarkeit
  • Individuelle Beratung

US Beef Ribeye und Sommerrolle

US Beef Ribeye und Sommerrolle

Autor:

Rind Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten für 4 Personen:

Zutaten

  • US Beef Ribeye Dry-Aged (Art.: 1541)
  • 6 Blatt Reispapier
  • 250 g Wildkräutersalat
  • 50 g Koriander
  • 25 g Ingwer
  • 3 EL geröstete Erdnüsse
  • 50 g Tomatenmark
  • 3 TL gerösteten Sesam
  • 130 g eingelegter Rettich, Bosfood
  • 3 Limettenblätter


Sauce

  • 6 EL Sweet Chili Sauce
  • 1 EL Sojasauce
  • 6 Spritzer Fischsauce, vietnamesische oder thailändische
  • 1 EL Ketjap Manis
  • 2 TL Ponzu Sauce
  • Chilly nach Belieben
  • 3 TL gerösteten Sesam

US Beef Ribeye Dry Aged - Sommerrolle OTTO GOURMET goes Vietnam Das Ribeye ist ein Stück aus dem vorderen Rücken und auch bekannt als Entrecôte oder Hochrippe. Es gehört zu den am meisten beanspruchten Muskelgruppen und eignet sich ideal zum Kurzbraten. Die feinen Fettäderchen des Ribeyes machen das Fleisch besonders saftig und sorgen für ein unvergessliches Geschmackserlebnis. Dieses Steak ist DER Favorit der männlichen Feinschmecker.

Zubereitung

  • Alle Zutaten für die Sauce vermischen
  • Das Steak medium Rare grillen
  • Nun den Ingwer fein mit der Microplane reiben
  • Die Limettenblätter hacken und damit das Steak einreiben
  • Im nächsten Schritt die Reispapierblätter in lauwarmen Wasser einweichen
  • Das Füllen bzw. Belegen: In die Mitte eine Bahn Wildkräutersalat legen. Dann die Sauce auf dem Salt verteilen, ca. 1 EL
  • Nun gleichmäßig die Erdnüsse und den Sesam darauf verteilen
  • Den Rettich fein gewürfelt ebenfalls sowie den Koriander gehackt und den Ingwer
  • Dann das Steak in feine Streifen schneiden und auf den Salat legen
  • Im letzten Schritt die Seiten einschlagen und auf Spannung straff einrollen
  • Rest Sauce zum dippen