Herzlich willkommen

Gutes Fleisch – Genuss aus artgerechter Haltung
  • 100% Rückverfolgbarkeit - From farm to fork
  • Beste Fleischrassen
 

Alexander Herrmann:

Rezept von Alexander Herrmann: Roastbeef im Ganzen gegrillt mit Limetten-Pfeffer-Crème-Fraîche

© Luzia Ellert

Autor:

Rind Zubereitungszeit: Schwierigkeitsgrad: leicht

Zutaten für 4 Personen:

  • 2 küchenfertige Stücke vom Roastbeef (à 600 g)
  • Salz
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 4 EL Olivenöl
  • 4 Zweige Rosmarin
  • 1-2 unbehandelte Limetten
  • 6 EL Crème Fraîche
  • 2 TL Fleur de Sel, z. B. Flos Salis® „Otto Gourmet“ (Art.-Nr. 8011)

Zubereitung von Mit der 80 Grad Methode zubereitet zergeht das Fleisch regelrecht auf der Zunge.

ZUBEREITUNG

Das Rindfleisch von allen Seiten mit Salz und schwarzem Pfeffer würzen. Eine Grillpfanne oder den Grill stark erhitzen. Die Roastbeefs darin / darauf kräftig angrillen. Die angegrillten Roast-beefs auf einen Teller legen und von allen Seiten mit je 2 EL Olivenöl beträufeln. 2 große Lagen Klarsichtfolie auf der Arbeitsfläche ausbreiten und die Roastbeefs jeweils an den kurzen Rand setzen.

Die Rosmarinnadeln von den Zweigen streifen und um die Roastbeefs verteilen. Jedes Roastbeef 3-4-mal straff in Backofenfolie wickeln, auf ein Backgitter setzen und dieses auf der mittleren Schiene  in den auf 80 °C vorgeheizten Backofen (Umluft) schieben. Die Roastbeefs darin etwa 60 Minuten auf eine Kerntemperatur von 54-55 °C rosa garen, aus dem Ofen nehmen und bei Zimmertemperatur ruhen lassen. Die Schale der Limetten fein abreiben und den Saft auspressen. Beides zusammen mit der Crème Fraîche in eine Schüssel geben und glatt rühren. Mit reichlich Pfeffer und Salz  abschmecken, mit Folie bedeckt zur Seite stellen.

15 Minuten vor dem Anrichten die Roastbeefs aus der Folie nehmen, die Rosmarinnadeln abstreifen und die Stücke erneut in die Grillpfanne oder auf den Grillrand legen und unter mehrmaligem Wenden von beiden Seiten in 8 Minuten fertig grillen, dann zur Seite stellen und 5 Minuten ruhen lassen. Jetzt das Fleisch auf ein Holzbrett legen und in dicke Tranchen schneiden.

Zum Anrichten Das Fleisch auf 6 Teller verteilen, mit Flos Salis® bestreuen und der Limetten-Pfeffer-Crème-Fraîche servieren.