Benötigen Sie Hilfe?

Gutes Fleisch

Genuss aus artgerechter Haltung

  • Gratisversand ab 150€ Warenkorb
  • Gratis Selbstabholung (Düsseldorf/Heinsberg)
  • 100% Rückverfolgbarkeit
  • Individuelle Beratung

Rezept Carpaccio vom Bison

Carpaccio vom Bison

Autor:

Rind Schwierigkeitsgrad: leicht

Zutaten für 4 Personen:

Zutaten

  • 500 g Sirloin Filet vom Bison (Art. 2134)
  • oder US Beef Sirloin (Art. 13050)
  • 5 EL dunkler Balsamico
  • 7 EL Olivenöl
  • Öl zum Ausbacken
  • 1/2 Zitrone, Abrieb davon
  • 1/4 Bund Schnittlauch, fein gehackt
  • Salz (z.B. Art. 8028)
  • 3 - 4 EL Pinienkerne
  • 2 - 3 EL Oliven, in Scheiben
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 rote Paprika
  • 2 EL Creme Fraîche
  • 3 getrocknete Tomaten
  • Pfeffer
  • 50 g Parmesan
  • Wildkräutersalat

Rezept Carpaccio vom Bison aus der OTTO GOURMET Küche

Zubereitung

Das Hüftfilet entweder in 4 mm dicke Scheiben schneiden und anschließend plattieren oder kurz anfrieren und auf einer Aufschnittmaschine hauchdünn schneiden. Aus Balsamico, 7 EL Olivenöl, Zitronenabrieb, fein gehacktem Schnittlauch und einer Prise Salz eine Marinade herstellen. Pinienkerne anrösten. Die Knoblauchzehe hauchdünn aufschneiden und in Olivenöl knusprig ausbacken. Die Paprika abflemmen, häuten und würfeln. Dann im gleichen Öl ausbacken.

Die getrockneten Tomaten fein hacken und unter die Creme Fraîche heben. Mit etwas Salz abschmecken. Den Parmesan aufhobeln. Einen Teil der Marinade über dem Fleisch verteilen, mit dem Rest den Wildkräutersalat anmachen. Alle weiteren Zutaten auf dem Carpaccio verteilen und servieren.

Tipp: Mit Focaccia servieren.