Paket Kalb-Schmorkiste

Tafelspitz, Schaufelbraten, Beinscheibe

  • Zart mit feinfaseriger Struktur
  • Milder Geschmack
  • Frischer, feiner Geschmack
(29,32 € / KG)
Inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten

Sofort verfügbar

1x Kalb Tafelspitz Private Selection 0,00 € ca. 0,6 - 1,3 kg
2x Kalb Ossobuco Private Selection 0,00 € ca. 500 - 700 g (2 x ca. 250 - 350 g)
1x Kalb Schaufelbraten Private Selection 0,00 € ca. 0,8 - 1,5 kg
Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto

Beinscheiben für Ossobuco

Ossobuco ist nicht irgendein italienisches Schmorgericht. Ossobuco ist DAS Schmorgericht der italienischen Küche. Der Begriff Ossobuco kommt natürlich aus dem Italienischen: „Osso“ = „Knochen“ und „buco“ bedeutet „Loch“. So steht Ossobuco für die Hauptzutat des italienischen Klassikers - die in Scheiben geschnittene Kalbshaxe.

Tafelspitz

Das Tafelspitz liegt auf der Hüfte und wird auch als Hüftdeckel oder Hüftzapfen bezeichnet. Im Deutschen hat sich aufgrund der charakteristischen, spitz zulaufenden Form der Name Tafelspitz etabliert, der aus der österreichischen Küche stammt. Er eignet sich hervorragend zum Kochen, aber auch zum Schmoren, Braten und zur Herstellung von Geschnetzeltem.

Das Schaufelstück

Das Schaufelstück bezeichnet ein Teilstück der Kalbsschulter, das unterhalb des Schulterblatts liegt. Neben der deutschen Bezeichnung kennt man diesen Cut unter der amerikanischen Bezeichnung Top Blade Roast. In Österreich findet man die Schulter unter dem Namen Schulterscherzel auf den Speisekarten exklusiver Steakhäuser.

Das Top Blade Roast ist das beliebteste Teilstück der Schulter. Auf Grund des hohen Anteils an Bindegewebe, eignet sich das Schaufelstück am besten zum Schmoren. Beim Schmoren wird sogar die Mittelsehne so zart, dass sie nicht nur mitgegessen werden kann, sondern dem Stück eine zusätzliche Geschmacksnote verleiht.

Welche Beilagen passen zum Schaufelstück?

Klöße, Rotkohl, Bohnen oder Wurzelgemüse harmonieren zu diesem Cut ganz hervorragend. Für die passende Weinbegleitung zum Schaufelstück liegt man mit einem tollen Rotwein garantiert richtig!

Herkunft: Deutschland (Kalb Tafelspitz Private Selection) / Deutschland (Kalb Schaufelbraten Private Selection) / Deutschland (Ossobuco Private Selection)

SKU 6187
Auftauhinweis Nach dem Auftauen nicht wieder einfrieren
Züchter Züchter aus Deutschland
Herkunft Deutschland
Schlachtalter weniger als 8 Monate
Verantwortlicher Unternehmer Gebrüder Otto Gourmet GmbH, Boos-Fremery-Str. 62, Bizzpark Oberbruch, 52525 Heinsberg, Deutschland
Zutaten

Kalb Tafelspitz Private Selection:

Kalb Ossobuco Private Selection:

Kalb Schaufelbraten Private Selection:

Keine Rezepte vorhanden

  • Beinscheiben für Ossobuco

    Ossobuco ist nicht irgendein italienisches Schmorgericht. Ossobuco ist DAS Schmorgericht der italienischen Küche. Der Begriff Ossobuco kommt natürlich aus dem Italienischen: „Osso“ = „Knochen“ und „buco“ bedeutet „Loch“. So steht Ossobuco für die Hauptzutat des italienischen Klassikers - die in Scheiben geschnittene Kalbshaxe.

    Tafelspitz

    Das Tafelspitz liegt auf der Hüfte und wird auch als Hüftdeckel oder Hüftzapfen bezeichnet. Im Deutschen hat sich aufgrund der charakteristischen, spitz zulaufenden Form der Name Tafelspitz etabliert, der aus der österreichischen Küche stammt. Er eignet sich hervorragend zum Kochen, aber auch zum Schmoren, Braten und zur Herstellung von Geschnetzeltem.

    Das Schaufelstück

    Das Schaufelstück bezeichnet ein Teilstück der Kalbsschulter, das unterhalb des Schulterblatts liegt. Neben der deutschen Bezeichnung kennt man diesen Cut unter der amerikanischen Bezeichnung Top Blade Roast. In Österreich findet man die Schulter unter dem Namen Schulterscherzel auf den Speisekarten exklusiver Steakhäuser.

    Das Top Blade Roast ist das beliebteste Teilstück der Schulter. Auf Grund des hohen Anteils an Bindegewebe, eignet sich das Schaufelstück am besten zum Schmoren. Beim Schmoren wird sogar die Mittelsehne so zart, dass sie nicht nur mitgegessen werden kann, sondern dem Stück eine zusätzliche Geschmacksnote verleiht.

    Welche Beilagen passen zum Schaufelstück?

    Klöße, Rotkohl, Bohnen oder Wurzelgemüse harmonieren zu diesem Cut ganz hervorragend. Für die passende Weinbegleitung zum Schaufelstück liegt man mit einem tollen Rotwein garantiert richtig!

    Herkunft: Deutschland (Kalb Tafelspitz Private Selection) / Deutschland (Kalb Schaufelbraten Private Selection) / Deutschland (Ossobuco Private Selection)

    SKU 6187
    Auftauhinweis Nach dem Auftauen nicht wieder einfrieren
    Züchter Züchter aus Deutschland
    Herkunft Deutschland
    Schlachtalter weniger als 8 Monate
    Verantwortlicher Unternehmer Gebrüder Otto Gourmet GmbH, Boos-Fremery-Str. 62, Bizzpark Oberbruch, 52525 Heinsberg, Deutschland
    Zutaten

    Kalb Tafelspitz Private Selection:

    Kalb Ossobuco Private Selection:

    Kalb Schaufelbraten Private Selection:

    Keine Rezepte vorhanden

Andere Kunden Kauften Auch

Kalb Tafelspitz Private Selection
34,68 €
(36,50 € / KG)

Nur noch 10 verfügbar

LiVar Bratwurst

Ab 8,50 €

Kalb Ossobuco Private Selection
Kalb Ossobuco Private Selection ca. 500 - 700 g (2 x ca. 250 - 350 g)
35,10 €
(58,49 € / KG)

Sofort verfügbar

OTTO GOURMET Rotkohl
6,49 €
(16,24 € / KG)

Sofort verfügbar

Semmelknödel aus der Knödelwerkstatt
7,70 €
(16,05 € / KG)

Sofort verfügbar

Kalb Schaufelbraten Private Selection
53,48 €
(46,50 € / KG)

Sofort verfügbar

OTTO GOURMET Gulaschsuppe
11,50 €
(34,86 € / LI)

Sofort verfügbar