Benötigen Sie Hilfe?
Service-Hotline +49 2452 9 76 26 - 0
ab 150€ Gratisversand 100% Rückverfolgbarkeit individuelle Beratung Artgerechte Tierhaltung

Gutes Fleisch

Genuss aus artgerechter Haltung

Partner von Miles and More Partner
Trustedshops zertifizierter Shop
  • Ozaki kobe Wagyu Slices
  • Ozaki kobe Wagyu scheibe
  • Ozaki kobe Wagyu scheiben
Ozaki kobe Wagyu Slices
Ozaki kobe Wagyu scheibe
Ozaki kobe Wagyu scheiben

Ozaki Wagyu Slices

Blade Meat, Rückendeckel

0 Kundenmeinungen
  • Fast schon cremige Konsistenz
  • Unbeschreiblicher Umami Geschmack
  • Ideal für Raclette oder Fondue
23,88 €
(398,00 € / 1 Kg)
Inkl. 7% MwSt.
zzgl. Versandkosten
4 x ca. 15 g Verpackung: Vakuum
Versand noch heute bei Bestellung von Mo. - Do. bis 14.00 Uhr
gefrostet
grammgenau verwogen

Ozaki Wagyu Slices

Ozaki Wagyu steht bei vielen Fleischfans ganz weit oben auf der "Bucket List". Warum? Kaum ein anderes Fleisch ist so zart und unverkennbar im Geschmack, wie das Wagyu Beef vom japanischen Ozaki.

Ozaki Wagyu

Muneharu Ozaki züchtet seit über 30 Jahren Wagyus, seit 14 Jahren gibt es das Ozaki Beef. Ozaki-Wagyus werden, unter anderem, mit Biertreber-Silage sowie einem Algen-Mix mit Seegras, das deren Durchblutung fördert, gefüttert. Außerdem bekommen seine Rinder pulverisierte Holzkohle ins Futter gemischt, um überschüssige Bakterien zu absorbieren, die die Getreidefütterung mit sich bringen – eine desinfizierende Wirkung. Herr Ozaki schlachtet seine Rinder erst mit 32-40 Monaten und damit bis zu acht Monate später als seine Kollegen, die Kobe Rinder züchten. Damit gibt er seinen Wagyus noch mehr Zeit, um eine perfekte Marmorierung zu entwickeln. Je länger ein Wagyu lebt, desto mehr verästeln sich die Fettäderchen im Fleisch.

Das intramuskuläre Fett vom original japanischen Ozaki Beef schmilzt bereits bei 25° C. So erhält das Fleisch eine fast cremige Konsistenz. Der 5. Geschmack (Umami) wird freigesetzt und führt zu einem einzigartigen Geschmackserlebnis.

Zubereitungshinweis

Achten Sie bei der Zubereitung des japanischen Ozaki Wagyu Beefs unbedingt darauf, dass Sie das Fleisch direkt nach der Entnahme aus dem Kühlschrank zubereiten. Das Fett von Ozaki‘s Wagyu Beefs beginnt bereits bei Zimmertemperatur zu schmelzen. Den puren Geschmack erhält man, indem das Fleisch nur maximal „rare“ gegart wird.

Artikel-Nr 51929
Züchter Muneharu Ozaki
Verantwortlicher Unternehmer Gebrüder Otto Gourmet GmbH, Boos-Fremery-Str. 62, Bizzpark Oberbruch, 52525 Heinsberg, Deutschland
Herkunft Japan
Region Myazaki
Rasse Tajima
Fütterung Gras, Reisstroh, Soja, Biertreber-Silage, Mais, Gerste, Weizenkleie, Algenmix inkl. Seegras, pulverisierte Holzkohle, Quellwasser
Reifung wet-aged
Schnitt Rücken
Hinweis "Nach dem Auftauen nicht wieder einfrieren"
Verpackung Vakuum

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Benötigen Sie Hilfe?

OTTO Gourmet Service

Unsere Hotline

+49 2452 97 62 60

Oder schreiben Sie uns

info@otto-gourmet.de

Fleisch online bestellen?

So funktioniert's

Mehr erfahren

Versand

Unsere Lieferung erfolgt in der Regel innerhalb von 24 Stunden. Unsere möglichen Liefertage sind dienstags bis freitags. Mögliche Liefergebiete außerhalb Deutschlands finden Sie unter Versand und Lieferung.

Samstagszustellung ist gegen einen Aufschlag ebenfalls möglich.

Zahlarten

Wir akzeptieren die folgenden Zahlarten

Paydirekt
NEU: Bequem mit Paydirekt bezahlen
Kreditkarten
Mastercard, American Express, VISA
Bankeinzug
Einzug von deutschen Konten
Nachnahme
Barzahlung bei Lieferung (zzgl. 7,90 € Gebühren in D)
per Rechnung
(nach erfolgreicher Bonitätsprüfung)
PayPal
Bequem mit PayPal bezahlen

Dazu passt

Das könnte Sie auch interessieren