Herzlich willkommen

Gutes Fleisch – Genuss aus artgerechter Haltung
  • 100% Rückverfolgbarkeit - From farm to fork
  • Beste Fleischrassen
 

Miéral Kapaun AOP de Bresse

Chapon de Bresse, effiliert oder küchenfertig

Das Beste vom Besten. Traditioneller französischer Weihnachtsbraten von Züchterlegende Miéral. Zart, saftig, mit perlmuttfarbener Haut. Effiliert erhältlich oder perfekt vorbereitet und ausgenommen für ein direktes Kocherlebnis.

Miéral Kapaun AOP de Bresse
A.O.P. Siegel
  • Miéral Kapaun AOP de Bresse
  • A.O.P. Siegel
/ frischer / schockgefrosteter Artikel
grammgenau für Sie verwogen

Preis wie konfiguriert: 0,00 €

Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
/ frischer / schockgefrosteter Artikel

Bitte wählen Sie

grammgenau für Sie verwogen
  • Auf Lager: 0
    Mehr Ware ist in Kürze da.
  • Auf Lager: 0
    Mehr Ware ist in Kürze da.

* Pflichtfelder

Preis wie konfiguriert: 0,00 €

Details

Miéral hat mit seiner Vision von einem perfekten Huhn dafür gesorgt, dass seine Kapaune und Hühner aus Montrevel de Bresse ähnlich wie die gallischen Nationalheiligtümer Wein und Käse AOP-zertifiziert sind. AOP ist eine geschützte Herkunftsbezeichnung (Appellation d’Origine Protégée), das heißt, nur qualitativ herausragendes Geflügel aus der Bresse erhält diese Auszeichnung.

Ein Kapaun de Bresse, französisch Chapon, ist ein Hahn, der im Alter von 10 Wochen operativ kastriert wird. Er ist DER klassische, französische Weihnachtsbraten schlechthin und wird genau auf dieses Datum hin gezüchtet. Das Tier ist dann acht Monate alt und wiegt mindestens drei Kilo. Bis dahin hat es, wie das normale Bresse-Hühnchen auch, sein Leben auf der Weide verbracht. Dort ernährt sich der Kapaun ausschließlich von natürlichem Futter, das er auf der Weide, an den Bächen und unter den Bäumen findet: Larven, Würmer, Insekten und Gras. Hinzu kommt ein spezielles Futter, bestehend aus Mais, gekochtem Korn, Buchweizen und Rahm.

Wussten Sie schon?: Der Rahm stammt von Kühen, die auf der gleichen Weide wie das Geflügel gehalten werden.

Um das hochwertige Fleisch des Chapon de Bresse AOP noch zu veredeln, wird das geschlachtete Tier von Hand gerupft, und in ein Leinenkorsett eingewickelt. Durch dieses traditionelle Herstellungsverfahren wird das Fleisch noch zarter.

Zusatzinformation

Artikel-Nr Mieral Kapaun AOP de Bresse
Züchter Jean Claude Miéral
Ursprung Frankreich
Region Bresse
Fütterung Mais, gekochtes Korn, Buchweizen und Rahm
Schnitt ganzes Tier ohne Innereien, Kopf und Füße
Haltbarkeit 6 - 12 Tage ab Schlachtdatum
Verpackung Karton
Zubereitung Backofen

Versand

Unsere Lieferung erfolgt in der Regel innerhalb von 24 Stunden. Vor jeder Auslieferung kontaktieren wir Sie persönlich um den Wunschliefertermin abzusprechen. Unsere möglichen Liefertage sind dienstags bis freitags. Mögliche Liefergebiete außerhalb Deutschlands finden Sie unter Versandkosten.

Samstagszustellung ist gegen einen Aufschlag ebenfalls möglich.

Zahlarten

Wir akzeptieren die folgenden Zahlarten

Kreditkarten
Mastercard, American Express, VISA
Bankeinzug
Einzug von deutschen Konten
Nachnahme
Barzahlung bei Lieferung (zzgl. 7,90 € Gebühren in D)

Wünschen Sie eine Beratung?

Otto Gourmet Service
Unsere Hotline
09:00 - 18:00 Uhr Montag - Freitag+49 (2452) 97 62 60
Oder schreiben Sie uns
info@otto-gourmet.de

eKomi Produkt-Feedback

Die aktuellsten Bewertungen unserer Kunden:

Zubereitungstipps

Das könnte Sie auch interessieren