Benötigen Sie Hilfe?

Gutes Fleisch

Genuss aus artgerechter Haltung

Trusted Shops zertifizierter Shop
  • Gratisversand ab 150€ Warenkorb
  • Gratis Selbstabholung (Düsseldorf/Heinsberg)
  • 100% Rückverfolgbarkeit
  • Individuelle Beratung

Neu

LiVar Fledermausburger and Bread

LiVar Fledermausburger & Bread

Kachelfleisch, Weizenkleingebäck mit Dinkel

0 Kundenmeinungen

Preis wie konfiguriert: 18,60 €

Inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
700 g (500 g Kachelfleisch, 4 x 50 g Brötchen)
1x Burgerbrötchen handgeformt 200 g (4 x 50 g)   
1x LiVar Kachelfleisch ca. 500 g (6- 8 Stück)   

* Pflichtfelder

Preis wie konfiguriert: 18,60 €

Versand noch heute bei Bestellung von Mo. - Do. bis 14.00 Uhr
frisch für Sie eingefroren

LiVar Fledermausburger & Bread

Warum denn Fledermausburger? Wir legen in diesem Paket das Kachelfleisch, Deckelchen oder eben auch Fledermaus genannt auf unser handmade Burgerbrötchen! Lecker!

Ein echter OTTO GOURMET Burger mit Kachelfleisch oder Fledermaussteak

Das Kachelfleisch sitzt oberhalb des Schlossknochens im Hinterschinken. Das auch Deckelchen oder Fledermaus genannte Stück ähnlich zart wie Filet ist. Entfernt man vor der Zubereitung die Fettschicht, ist es ideal zum Kurzbraten.

Auftauhinweis für die Brötchen:
Die Brötchen sind bereits gebacken. Sie entfalten ihren vollen Geschmack, wenn sie ca. 2 Stunden ohne Verpackung bei Zimmertemperatur auftauen und dann z. B. auf dem Toaster mit Brötchenfunktion kurz erwämt werden.
Der Tipp unseres Küchenteams: Rösten sie die Brötchenhälften kurz auf der aufgeschnittenen Seite in der Pfanne, in der Sie zuvor die Burger gebraten haben. Das verleiht den Brötchen ein tolles Aroma.

Artikel-Nr 3970
Zutaten

Burgerbrötchen: Weizenmehl, Dinkelmehl (16%), Wasser, Vollmilch (5%), Margarine (pflanzliche Fette (Palmöl, Kokosöl in veränderlichen Gewichtsanteilen), Wasser, pflanzliche Öle (Rapsöl), pflanzliche Fette teilweise gehärtet (Palmöl); Emulgator: Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren, Lecithin aus Sonnenblumen; Speisesalz, Aroma, Säuerungsmittel: Citronensäure; Farbstoffe: Beta-Carotin), Hefe, Sonnenblumenkerne, Speisesalz, Zucker, Süßlupinenschrot, Sesamsaat, Sauerteige getrocknet (Weizen-, Dinkelvollkorn), Traubenzucker, Kartoffelflocken, Emulgator: Natriumstearoyl-2-lactylat, Weizenmalzmehl, Gerstenmalzextrakt, getrockneter Weizenkleber, Säureregulator: Natriumacetate, Dekor: Hartweizengries.

Verantwortlicher Unternehmer Kremers-Kupietz GmbH, Apfelstraße 26 - 28, 52525 Heinsberg, Deutschland
Zubereitung Grillen, Kurzbraten

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Kachelfleisch

Das Kachelfleisch sitzt oberhalb des Schlossknochens im Hinterschinken. In Deutschland wird dieses Stück traditionell für die Wurstherstellung verwendet und gelangt daher äußerst selten in den Verkauf. Zu Unrecht, da das auch Deckelchen oder Fledermaus genannte Stück ähnlich zart wie Filet ist. Entfernt man vor der Zubereitung die Fettschicht, ist es ideal zum Kurzbraten. Bei einem Schinken mit Knochen ist das Kachelfleisch enthalten, bei einem ausgelösten Schinken (also ohne Knochen) nicht mehr.

Mehr erfahren

Frans de Rond

Dank verschiedener Rassen Schweinchenrosa oder Kunterbunt, sind die Limburger Klosterschweine äußerst genügsam in der Ernährung und widerstandsfähig gegen Krankheiten und Witterungseinflüsse. Ihren Beinamen "Klosterschwein" tragen die LiVar Schweine, weil Ihre Zucht in der Abtei Lilbosch in der niederländischen Region Limburg begann. Mit zehn bis elf Monaten werden die Schweine mit einem Durchschnittsgewicht von 120 Kilogramm geschlachtet. Durch die Eigenschaft der LiVar-Klosterschweine, Fett intramuskulär einzulagern entsteht ein einzigartiges Stück Schweinefleisch. Dies bleibt nach dem Braten in der Pfanne zart und saftig.

Mehr erfahren

LiVar

Auf der Suche nach einer authentischen Umgebung, wo die LiVar-Schweine artgerecht aufwachsen, entschied sich Züchter Frans de Rond zu Beginn für die niederländische Region Limburg. Dank verschiedener Rassen sind die Limburger Klosterschweine ebenfalls äußerst anspruchslos in der Ernährung und widerstandsfähig gegen Krankheiten jeder Art.
Mit 10 bis 11 Monaten werden die Schweine mit einem Durchschnittsgewicht von 120 kg geschlachtet. Durch die Eigenschaft der LiVar-Schweine, Fett intramuskulär einzulagern in Kombination mit einer reinen Getreidefütterung, entsteht ein einzigartiges Stück Schweinefleisch. Außerdem ist das Fleisch der Limburger Schweine gut durchwachsen und hat einen starken und natürlichen Geschmack.

Mehr erfahren

Benötigen Sie Hilfe?

OTTO Gourmet Service

Unsere Hotline

+49 (2452) 97 62 60

Oder schreiben Sie uns

info@otto-gourmet.de

Zubereitungstipps

Versand

Unsere Lieferung erfolgt in der Regel innerhalb von 24 Stunden. Vor jeder Auslieferung kontaktieren wir Sie persönlich um den Wunschliefertermin abzusprechen. Unsere möglichen Liefertage sind dienstags bis freitags. Mögliche Liefergebiete außerhalb Deutschlands finden Sie unter Versand und Lieferung.

Samstagszustellung ist gegen einen Aufschlag ebenfalls möglich.

Zahlarten

Wir akzeptieren die folgenden Zahlarten

Kreditkarten
Mastercard, American Express, VISA
Bankeinzug
Einzug von deutschen Konten
Nachnahme
Barzahlung bei Lieferung (zzgl. 7,90 € Gebühren in D)

Dazu passt

Das könnte Sie auch interessieren