+49 (2452) 9 76 26-0

Herzlich willkommen

Gutes Fleisch – Genuss aus artgerechter Haltung
  • 100% Rückverfolgbarkeit - From farm to fork
  • Beste Fleischrassen
Versand noch heute bei Bestellung von Mo. - Do. bis 14.00 Uhr
 

Limousin Rind

sehr robuste und genügsame Rasse

Limousin Rind

 

Das Limousin Rind kann dank seiner Widerstandsfähigkeit extremen Witterungseinflüssen wie Hitze oder Kälte trotzen und ist daher auch für Regionen mit ungünstigen Futterverhältnissen geeignet. Beheimatet ist das rotbraune Rind jedoch im schönen Frankreich.

WAS ZEICHNET DAS LIMOUSIN RIND AUS?

Das Limousin Rind ist eine sehr robuste und genügsame Rasse. Charakteristisch ist das einfarbig rotbraune Fell mit Aufhellungen an Hörnern, Klauen, Maul und rund um die Augen. Der Körperbau des Rinds zeichnet sich durch eine tiefe Flanke, einen langen Körper und eine gut entwickelte Bemuskelung aus. Außerdem zeichnet sich das Limousin Rind als Fleischrasse positiv dadurch aus, dass die Schlachtausbeute regelmäßig über 60 % liegt und damit überdurchschnittlich hoch ist.

WO UND WIE LEBT DAS LIMOUSIN RIND?

Wie der Name schont verrät, stammt das Limousin Rind aus der französischen Landschaft Limousin. Diese gebirgige Region befindet sich im Kernland Frankreichs und wird auch Zentral-Frankreich genannt. Um 1950 war das Limousin Rind beinahe ausgestorben. Die wenigen verbliebenen Tiere wurden mit einer anderen französischen Rinderrasse, den Blonde Aquitaine, gekreuzt. Inzwischen sind die Bestände weltweit wieder angewachsen. Die Verbreitung der Tiere erstreckt sich über ganz Frankreich, die USA, Südamerika und weitere europäische Länder.

WAS MACHT DAS FLEISCH DES LIMOUSIN RINDES SO BESONDERS?

In Frankreich genießt das Fleisch des Limousin Rindes einen hervorragenden Ruf und wurde daher 2003 von der Verbraucherorganisation UFC que choisir als „Bestes Rindfleisch“ ausgezeichnet. Das Fleisch der Limousin Rinder zeichnet sich dadurch aus, dass es einen ausgeprägten Geschmack dank der guten Marmorierung hat und dabei unglaublich zart ist. Dabei hat es ein sehr ausgewogenes Fleisch-Fettverhältnis und somit sehr wenig Cholesterin. Limousin Rind sollte nur kurz angebraten und rare genossen werden. Dazu lediglich eine Prise Pfeffer und etwas Fleur de Sel. So empfiehlt es der Franzose.