Benötigen Sie Hilfe?

Gutes Fleisch

Genuss aus artgerechter Haltung

  • Gratisversand ab 150€ Warenkorb
  • Gratis Selbstabholung (Düsseldorf/Heinsberg)
  • 100% Rückverfolgbarkeit
  • Individuelle Beratung

Langustenschwanz als Ceviche mit Avocado, Puffreis & Leche de Tigre

Langustenschwanz als Ceviche mit Avocado, Puffreis & Leche de Tigre

Autor:

Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Langustenschwanz

Ceviche

  • 10 g Ingwersirup
  • 10 g Ingwer kandiert
  • 10 g Knoblauch frisch
  • 30 g Ingwer frisch
  • 70 g Zitronengras frisch
  • 6 g Limettenblätter
  • 200 g Schalotte
  • 50 g Ahornsirup
  • 200 g Mizkan
  • 200 ml Ponzu
  • 300 g Limettensaft frisch
  • 3 stk. Limettenabrieb
  • 250 g Olivenöl
  • 20 g Kokosöl

Guacamole

  • 60 g Ceviche-Sud
  • 3 Avocados
  • Salz

"Das Wagyu Rind der Meere!" - so beschreibt unser Koch Botho die Languste! Und er hat Recht: die Languste gehört zu den edelsten Meeresdelikatessen überhaupt. Sie überzeugt Genießer durch ihr aromatisches Fleisch mit einer leicht süßlichen Note. Ein Genusshighlight wie die Languste verdient natürlich auch eine besondere Zubereitung. Deshalb haben wir unseren Langustenschwanz als Ceviche mit Avocado, Puffreis & Leche de Tigre zubereitet.

Zubereitung

Ceviche

  • Alles (bis auf das Öl) fein mixen
  • 30 Minuten ziehen lassen
  • Durch ein Microsieb passieren und Öl einrühren

Jasmin-Reis für die Füllung

  • Jasmin-Reis in Salzwasser kochen und kurz abschrecken

Puffreis

  • Reis kochen (verkochen) und danach abspülen
  • 24 Stunden im Ofen bei 80° C trocknen
  • Reis bei 240° C frittieren, entnehmen und etwas salzen

Guacamole

  • Avocados in Behälter geben, mit Ceviche-Sud auffüllen und Salz dazu geben
  • Alles vermixen