Benötigen Sie Hilfe?

Gutes Fleisch

Genuss aus artgerechter Haltung

  • Gratisversand ab 150€ Warenkorb
  • Gratis Selbstabholung (Düsseldorf/Heinsberg)
  • 100% Rückverfolgbarkeit
  • Individuelle Beratung

Jamon

Jamon

Jamon - Hinterschinken

Der Jamon setzt sich zusammen aus Ober- und Unterschale, Nuss und Hintereisbein. Im Deutschen wird er als Hinterschinken bezeichnet. In Spanien reift der Jamon nach dem Salzen und Trocknen je nach Gewicht bis zu drei Jahre in der Bodega – ständig überprüft durch den Maestro Jamonero (Schinkenmeister).

Wie genieße ich Jamon?

Hier sind keine Grenzen gesetzt – ein würziger Jamon geht einfach immer! Auf’s Brot zum Frühstück, im Saltimbocca für die ganze Familie oder abends für die Gäste als Antipasti pur oder auch auf einer frischen Melone.

Fragt man die Spanier als Experten, so wird Jamon stilecht hauchdünn geschnitten und pur auf einem Teller in Kreis- oder Schuppenform angerichtet.

Das könnte Sie auch interessieren