Benötigen Sie Hilfe?

Gutes Fleisch

Genuss aus artgerechter Haltung

Trusted Shops zertifizierter Shop
  • Gratisversand ab 150€ Warenkorb
  • Gratis Selbstabholung (Düsseldorf/Heinsberg)
  • 100% Rückverfolgbarkeit
  • Individuelle Beratung

Neu

Kollweider Kalb Nacken

Kollweider Kalb Nacken

Chuck Roll, Kalbsnacken

0 Kundenmeinungen
74,75 €
(29,90 € / 1 Kg)
Inkl. 7% MwSt.
zzgl. Versandkosten Sofort lieferbar. ca. 2,5 kg
frisch für Sie eingefroren
grammgenau verwogen

Kollweider Kalb Nacken

Die Chuck Roll vom Kollweider Kalb wird aus dem Nacken geschnitten und ist großzügig mit Fett durchwachsen. Saftig und geschmacksintensiv – das perfekte Kalbs-Nackensteak für den Grill.



Was Sie über den Kollweider Hof wissen sollten

Der seit 1952 existierende Kollweider Hof im westlichsten Zipfel Deutschlands, dem Selfkant, setzt seit 2000 auf ökologischen Landbau und hat sich seit dieser Zeit enorm weiterentwickelt. Neben der seit 1995 existenten Hofkäserei baut Andre Tholen heute auf ca. 60 ha ökologisches Futter für die Jersey-Kuh Herde, Bio Getreide und Bio Spinat an. Die Bio Milch dient der Erzeugung der Produkte aus der hofeigenen Käserei.

Das Kalbfleisch vom Kollweider Hof

Ein wesentlicher Teil der Jersey-Kuh Herde wird heute mit der Fleischrasse Weiß-Blaue-Belgier gepaart. Die dadurch stärker bemuskelten Kälber trinken die Molke aus der Käserei und damit Milcheiweiss und Laktose in unbegrenzter Menge. Das Ergebnis dieser extrem natürlichen Fütterung ist ein zart rosafarbiges Fleisch mit feinem Geschmack. Die Mutterkühe können jederzeit auf die Weide gehen und sich ihr Futter selbst aussuchen. Nur im Winter wird Heu, Kleegras und Luzernepellet zugefüttert. Nach Geburt der Kälber werden diese zunächst mit der Biestmilch der Mutter versorgt. Nach zwei bis drei Wochen, in denen der Nabel abheilt und die Kälber stabil rennen können, bekommen sie Auslauf ins Freie und werden an die Fütterung mit zusätzlicher Molke gewöhnt. Nach zwei bis drei Monaten geht es dann auf die Wiese, wo den Kälbern geflockte Gerste aus eigenem Anbau und Molke zur Verfügung steht. Im Alter von ca. 8 Monaten werden die Kälber ganz in der Nähe des Kollweider Hofes geschlachtet. Somit wird auf lange Transportwege, die unnötigen Stress auslösen, verzichtet.

Chuck Roll

Das Chuck Roll kennt man auch als Chuck Roast oder Chuck Eye, wobei Eye sich - wie beim Rib Eye – auf den größten Muskel im Cut bezieht, der aus dem Nacken stammt. In Deutschland nennt man den gesamten Bereich zwischen Hals und Fehlrippe Zungenstück. Hieraus wird das Chuck Roll Steak geschnitten. Man könnte es auch als Nackensteak vom Kalb bezeichnen. Im Ganzen ist dieser Cut perfekt für einen saftigen Braten geeignet, portioniert für Grillspieße oder Steaks.

Artikel-Nr 5920
Herkunft Deutschland
Ursprung Deutschland
Region Heinsberg
Schnitt Nacken
Haltbarkeit siehe Etikett
Verpackung Vakuum
Zubereitung Beefen, Grillen, Kurzbraten, Schmoren, Smoken

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Chuck Roll

Das Chuck Roll (bone in) kennt man auch als Chuck Roast oder Chuck Eye, wobei Eye sich - wie beim Rib Eye – auf den größten Muskel im Cut bezieht, der aus dem Nacken stammt. In Deutschland nennt man den gesamten Bereich zwischen Hals und Fehlrippe Zungenstück. Hieraus wird das Chuck Roll Steak geschnitten. Man könnte es auch als Nackensteak vom Rind bezeichnen. Chuck Roll Beef ist passabel mit Fett durchwachsen und besitzt mürbe Fleischfasern. Im Ganzen daher perfekt für einen saftigen Braten geeignet, portioniert für Grillspieße oder Steaks. Letztere sollten in einer Mindestdicke von drei Zentimetern geschnitten sein.

Mehr erfahren

Benötigen Sie Hilfe?

OTTO Gourmet Service

Unsere Hotline

+49 (2452) 97 62 60

Oder schreiben Sie uns

info@otto-gourmet.de

Versand

Unsere Lieferung erfolgt in der Regel innerhalb von 24 Stunden. Vor jeder Auslieferung kontaktieren wir Sie persönlich um den Wunschliefertermin abzusprechen. Unsere möglichen Liefertage sind dienstags bis freitags. Mögliche Liefergebiete außerhalb Deutschlands finden Sie unter Versand und Lieferung.

Samstagszustellung ist gegen einen Aufschlag ebenfalls möglich.

Zahlarten

Wir akzeptieren die folgenden Zahlarten

Kreditkarten
Mastercard, American Express, VISA
Bankeinzug
Einzug von deutschen Konten
Nachnahme
Barzahlung bei Lieferung (zzgl. 7,90 € Gebühren in D)

Dazu passt

Das könnte Sie auch interessieren