Benötigen Sie Hilfe?

Service-Hotline +49 2452 9 76 26 - 0 oder Rückruf vereinbaren

Versand noch heute bei Bestellung von Mo. - Do. bis 14.00 Uhr

Gutes Fleisch

Genuss aus artgerechter Haltung

Trusted Shops zertifizierter Shop
  • Gratisversand ab 150€ Warenkorb
  • Gratis Selbstabholung (Düsseldorf/Heinsberg)
  • Unser Fleisch: 100% rückverfolgbar
  • Individuelle Beratung

US Beef Teres Major

Metzgerstück - Petite Tender

0 Kundenmeinungen
  • DER Metzgerliebling
  • Stark marmoriert, feinfaserig, geschmacksintensiv
  • Certified US Wagyu Beef
148,13 €
(39,50 € / 1 Kg)
Inkl. 7% MwSt.
zzgl. Versandkosten
ca. 3,5 - 4 kg ( mehrere Stücke ) Verpackung: Vakuum - nicht einzeln entnehmbar
Versand noch heute bei Bestellung von Mo. - Do. bis 14.00 Uhr
perfekt gereift eingefroren
grammgenau verwogen

US Beef Teres Major

Das Morgan Ranch US Beef Teres Major ist ein Schnitt aus der Schulter und wird auch „flaches Filet“ genannt

Der Morgan Ranch US Beef Teres Major Muskel ist ein Teil vom dicken Bugstück, dem hinteren Teil der Schulter und wird auch als Metzgerstück, Petite Tender oder flaches Filet bezeichnet. Achtung, nicht mit dem falschen Filet verwechseln, das ebenfalls aus der Schulter geschnitten wird. Das Teres Major kann entweder kurz gebraten als Steak oder als Filet Medaillons serviert werden.

Unser US Beef stammt von der Morgan Ranch aus Burwell Nebraska. Die Morgans züchten seit mehr als achtzig Jahren Rinder und wissen, was Rindfleisch der Extraklasse ausmacht. Mit Leidenschaft und Expertise setzen sie auf Black Angus und Hereford Rinder, die beste genetische Voraussetzungen mitbringen. In Kombination mit einer artgerechten Aufzucht und bestem Futter, ist unser US Beef genau das Richtige für anspruchsvolle Gourmets.

Übrigens: Das Teres Major wird auch Metzgerstück genannt. Das kommt daher, dass der Metzger diesen Leckerbissen gerne für sich selbst beiseitegelegt hat. Grund genug, sich auch mal selbst davon ein Bild zu machen.

Wie sieht der Speiseplan unseres US Beefs aus?

Auf dem Speiseplan stehen während der Fütterungsphase täglich ca. 15 Kilo Mais, Getreide, Alfalfa, Maische, Melasse und Heu. Perfekt für ein Rindfleisch weicher, gehaltvoller Konsistenz, das mit dem buttrig, nussigen Geschmack durch intramuskuläre Fetteinlagerungen fast auf der Zunge zergeht. Ein Konzept, das sich auszahlt.

US Beef von familiengeführten Zuchtbetrieben

Eine Erfolgsgeschichte die vor mehr als 100 Jahren begann. Rinderzüchter aus Cattle Country begannen, überschüssigen Mais an ihre Rinder zu verfüttern. Die familiengeführten Züchter stellen Qualität vor Quantität – dabei spielen eine ganzjährige artgerechte Freilandhaltung sowie eine spezielle Fütterung eine große Rolle. Zum Futter der Tiere zählen Weidegras, Mais, Alfalfa, Heu, Maische und Mineralien. Ein Ergebnis, das jeden Fleischfan begeistert!

Artikel-Nr 13260
Züchter Morgan Ranch
Verantwortlicher Unternehmer Gebrüder Otto Gourmet GmbH, Boos-Fremery-Str. 62, Bizzpark Oberbruch, 52525 Heinsberg, Deutschland
Herkunft USA
Region Nebraska
Rasse Black Angus + Hereford
Fütterung mind. 210 Tage Feedlot: Weidegras, Mais, Alfalfa, Heu, Maische, Mineralien
Reifung wet-aged
Schnitt Schulter
Struktur ohne Knochen
Verpackung Vakuum - nicht einzeln entnehmbar
Zubereitung Grillen, Kurzbraten, Niedertemperatur

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Morgan Ranch

Die Morgans aus Burwell Nebraska züchten schon seit über 80 Jahren Rinder, vornehmlich der Rasse Hereford und Wagyu im Kobe Style. Beide Rassen können sich zwölf Monate lang völlig frei auf den 50 Quadratkilometer großen Weiden rund um die Ranch in den Nebraska Sandhills bewegen. Diese natürliche Prärieregion besteht zwar fast ausschließlich aus Sanddünen statt aus saftigen Weideflächen, wird jedoch durch niedrigen Pflanzenbewuchs stabilisiert. So finden die Rinder der Morgans hier Weidegras, Präriekräuter und wertvolle Mineralien.
Die Morgans kontrollieren alle Produktionsstufen selber: Aufzucht, Kalben, Auswahl und Klassifizierung, Mästen, Transport, Überwachung von Schlachtung und Fleischproduktion, Verpackung und Versand. So stellen die Morgans sicher, dass ihr Fleisch immer von höchster Qualität ist. Vor dem Export reift das Rindfleisch 30 Tage und wird erst dann schockgefrostet, um das Aroma zu schützen.

Mehr erfahren

Top Blade Roast

Das Top Blade Roast bezeichnet ein Teilstück der Rinderschulter, das unterhalb des Schulterblattest liegt. Neben der amerikanischen Bezeichnung kennt man diesen Cut in Deutschland als Schaufelstock, Mittelbugstück oder einfach kurz als Schulter. In Österreich findet man die Rinderschulter unter dem Namen Schulterscherzel auf den Speisekarten guter Steakhäuser. Das Top Blade Roast ist das beliebteste Teilstück der Rinderschulter. Möchte man die Rinderschulter kurzbraten, sollte man die Sehne vorher entfernen. Das Top Blade Roast zeichnet sich durch ein angenehm intensives Fleischaroma aus, das es locker mit Saucen und Gewürzen aufnehmen kann.

Mehr erfahren

US Beef

Unser US Beef stammt von der Morgan Ranch aus Burwell, Nebraska und ist eine Kreuzung aus Black Angus und Hereford Rindern. Die Rinder leben auf 50 km² großen Weideflächen. Dort können sich die Tiere ganzjährig völlig frei in den Sandhills bewegen und finden ihre Nahrung in Form von Weidegras, Präriekräutern und wertvollen Mineralien. In der Mast werden die Rinder mindestens 210 Tage lang zusätzlich mit Mais, Getreide, Heu, Maische und Luzerne gefüttert. Mit 21 - 23 Monaten findet die Schlachtung statt. Die dunkle Rotfärbung und die gleichmäßige Fettverteilung machen unser US Beef unvergleichlich saftig. Der kernig-kräftige Fleischgeschmack und die zarte Konsistenz überzeugen auf ganzer Linie.

Mehr erfahren

Benötigen Sie Hilfe?

OTTO Gourmet Service

Unsere Hotline

+49 2452 97 62 60

Oder schreiben Sie uns

info@otto-gourmet.de

Fleisch online bestellen?

So funktioniert's

Mehr erfahren

Versand

Unsere Lieferung erfolgt in der Regel innerhalb von 24 Stunden. Unsere möglichen Liefertage sind dienstags bis freitags. Mögliche Liefergebiete außerhalb Deutschlands finden Sie unter Versand und Lieferung.

Samstagszustellung ist gegen einen Aufschlag ebenfalls möglich.

Zahlarten

Wir akzeptieren die folgenden Zahlarten

Kreditkarten
Mastercard, American Express, VISA
Bankeinzug
Einzug von deutschen Konten
Nachnahme
Barzahlung bei Lieferung (zzgl. 7,90 € Gebühren in D)
NEU: Kauf auf Rechnung

Dazu passt

Das könnte Sie auch interessieren