Elch Entrecote

Elk Ribeye

ca. 1,4 - 1,8 kg (1-2 Stk.)

Sofort verfügbar

schockgefrostet schockgefrostet
grammgenau verwogen grammgenau verwogen
Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto

Fleischfans lieben das Entrecote wegen seiner Saftigkeit. Aber nicht nur das Entrecote von Rind und Schwein ist Fleischgenuss pur, auch das Ribeye vom Elch muss man einfach probiert haben!

Wie schmeckt das Elch Entrecote?

Die Hochrippe vom Elch überzeugt durch ihren angenehmen, typischen Wildgeschmack, der dem vom Reh sehr nahe kommt. Das macht das Elch Ribeye zum perfekten Cut für alle, die sich bisher noch nicht ganz an den unvergleichlichen Geschmack vom Wild herangetraut haben.

Wie bereite ich das Elch Entrecote am besten zu?

Um den Geschmack des Elch Entrecotes perfekt zu unterstreichen, sollte es kurzgebraten werden. Diese Art der Zubereitung verleiht dem Fleisch herrliche Röstaromen und es bleibt zugleich saftig und zart. Danach das Steak einfach mit Salz würzen – fertig!
Als passende Beilagen können Sie beispielsweise Ofenkartoffeln und Preiselbeeren servieren.

Was macht unser Elchfleisch so besonders?

Elchfleisch ist – wie das Wildfleisch im Allgemeinen – an Natürlichkeit kaum zu übertreffen. Die Tiere leben auf einer kleinen Insel vor Estland mit und in der Natur. Dabei ernähren sie sich nur von dem, was Mutter Natur ihnen bietet. Das sorgt dafür, dass das Fleisch der Elche für den Menschen gut bekömmlich ist. Es ist äußerst fett- und cholesterinarm. Perfekt für Fleischgenießer, die sich ausgewogen ernähren möchten.

SKU 7412
Hinweis bei Wildprodukten selbst nach sorgfältiger Prüfung und Metalldetektion kann ein Rest des Geschossteils enthalten sein
Auftauhinweis Nach dem Auftauen nicht wieder einfrieren
Rasse Elch
Region Tallinn
Herkunft Estland
Struktur 3 Muskelgruppen
Teilstück Rücken
Cut Entrecôte | Ribeye
Verantwortlicher Unternehmer Gebrüder Otto Gourmet GmbH, Boos-Fremery-Str. 62, Bizzpark Oberbruch, 52525 Heinsberg, Deutschland

Keine Rezepte vorhanden

  • Fleischfans lieben das Entrecote wegen seiner Saftigkeit. Aber nicht nur das Entrecote von Rind und Schwein ist Fleischgenuss pur, auch das Ribeye vom Elch muss man einfach probiert haben!

    Wie schmeckt das Elch Entrecote?

    Die Hochrippe vom Elch überzeugt durch ihren angenehmen, typischen Wildgeschmack, der dem vom Reh sehr nahe kommt. Das macht das Elch Ribeye zum perfekten Cut für alle, die sich bisher noch nicht ganz an den unvergleichlichen Geschmack vom Wild herangetraut haben.

    Wie bereite ich das Elch Entrecote am besten zu?

    Um den Geschmack des Elch Entrecotes perfekt zu unterstreichen, sollte es kurzgebraten werden. Diese Art der Zubereitung verleiht dem Fleisch herrliche Röstaromen und es bleibt zugleich saftig und zart. Danach das Steak einfach mit Salz würzen – fertig!
    Als passende Beilagen können Sie beispielsweise Ofenkartoffeln und Preiselbeeren servieren.

    Was macht unser Elchfleisch so besonders?

    Elchfleisch ist – wie das Wildfleisch im Allgemeinen – an Natürlichkeit kaum zu übertreffen. Die Tiere leben auf einer kleinen Insel vor Estland mit und in der Natur. Dabei ernähren sie sich nur von dem, was Mutter Natur ihnen bietet. Das sorgt dafür, dass das Fleisch der Elche für den Menschen gut bekömmlich ist. Es ist äußerst fett- und cholesterinarm. Perfekt für Fleischgenießer, die sich ausgewogen ernähren möchten.

    SKU 7412
    Hinweis bei Wildprodukten selbst nach sorgfältiger Prüfung und Metalldetektion kann ein Rest des Geschossteils enthalten sein
    Auftauhinweis Nach dem Auftauen nicht wieder einfrieren
    Rasse Elch
    Region Tallinn
    Herkunft Estland
    Struktur 3 Muskelgruppen
    Teilstück Rücken
    Cut Entrecôte | Ribeye
    Verantwortlicher Unternehmer Gebrüder Otto Gourmet GmbH, Boos-Fremery-Str. 62, Bizzpark Oberbruch, 52525 Heinsberg, Deutschland

    Keine Rezepte vorhanden