Herzlich willkommen

Gutes Fleisch – Genuss aus artgerechter Haltung
  • 100% Rückverfolgbarkeit - From farm to fork
  • Beste Fleischrassen
 

2vB Braten aus der Rehkeule

aus der Unterschale

Die Rehkeule eignet sich hervorragend für einen Wildbraten im kleinen Kreis. Küchenfertig pariert und zugeschnitten.
2vB Braten aus der Rehkeule
schockgefrosteter Artikel
grammgenau für Sie verwogen
18,05 €
(47,50 € / 1 Kg)
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
schockgefrosteter Artikel

ca. 200 - 550 g

grammgenau für Sie verwogen
Auf Lager: 0
Artikel im Moment vergriffen.
Bei Interesse rufen Sie uns bitte an.

Details

Die Unterschale des Rehwilds eignet sich hervorragend für den klassischen Wildbraten aus dem Ofen. Rehfleisch ist fein, dunkelrot und feinfaserig. Alternativ kann man die Rehkeule auch zu Schnitzeln, Rouladen oder Tartar verarbeiten.

Bitte beachten Sie, dass es sich um Produkte von wild lebenden Tieren handelt. Dadurch kann es zu großen Gewichtsschwankungen und Abweichungen vom Produktbild kommen.

Zusatzinformation

Artikel-Nr 7302
Hersteller 2vB
Herkunft Deutschland
Region Wendland
Rasse Rehwild
Fütterung Gräser, Kräuter, Eicheln, Bucheckern, Beeren
Schnitt Keule
Haltbarkeit siehe Etikett
Zubereitung Schmoren

Versand

Unsere Lieferung erfolgt in der Regel innerhalb von 24 Stunden. Vor jeder Auslieferung kontaktieren wir Sie persönlich um den Wunschliefertermin abzusprechen. Unsere möglichen Liefertage sind dienstags bis freitags. Mögliche Liefergebiete außerhalb Deutschlands finden Sie unter Versandkosten.

Samstagszustellung ist gegen einen Aufschlag ebenfalls möglich.

Zahlarten

Wir akzeptieren die folgenden Zahlarten

Kreditkarten
Mastercard, American Express, VISA
Bankeinzug
Einzug von deutschen Konten
Nachnahme
Barzahlung bei Lieferung (zzgl. 7,90 € Gebühren in D)

Wünschen Sie eine Beratung?

Otto Gourmet Service
Unsere Hotline
09:00 - 18:00 Uhr Montag - Freitag+49 (2452) 97 62 60
Oder schreiben Sie uns
info@otto-gourmet.de

eKomi Produkt-Feedback

Die aktuellsten Bewertungen unserer Kunden:

Zubereitungstipps